Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern

Machen Sie mit!
Kultur-MV.de ist Ihr Portal

Eine eigene Adresse für die Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie heißt: www.Kultur-MV.de. Mit Porträts, Reports, Nachrichten. Ein Kulturportal als Magazin: aktuell, informativ, überraschend. Und zum Mitmachen. Tragen Sie Ihre Veranstaltung in den Kalender ein, stellen Sie Ihre Kunst, Ihren Verein, Ihr Haus auf einer eigenen Seite vor - alles auf www.Kultur-MV.de. Wie das geht? Ganz einfach.

Los geht's

Plattdeutsches Wort des Jahres gesucht

...ist das plattdeutsche Wort für Bankenkrise. Ackerschnacker heißt Handy, Büdelfleiger steht für Gleitflieger. Drei Beispiele für das plattdeutsche Wort des Jahres. Und 2018 wird wieder eines gesucht - und zwar vom Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen und vom Heimatverband MV.

Vorschläge können in drei Kategorien eingereicht werden. Gesucht werden die liebste niederdeutsche Redensart, das schönste plattdütsche Wurt und der beste aktuelle Utdruck. Vorschläge müssen bis 23. April beim Literaturmuseum oder dem Heimatverband eingesendet werden. Die Sieger werden im Juni bei den Reuterfestspielen geehrt. 

Denkmalpreise ausgeschrieben

Wer erhält dieses Jahr den Friedrich-Lisch-Denkmalpreis und den „Denk mal! Preis für Kinder und Jugendliche"? Für beide Ausschreibungen können bis zum 31. Mai Vorschläge im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur eingereicht werden. 

„Denkmale sind wichtige Zeugnisse unserer Heimatgeschichte“, bekräftigte Kulturministerin Birgit Hesse. „Mit den Preisen ehren wir Menschen, die sich auf dem Gebiet der Denkmalpflege verdient gemacht haben. Ich freue mich darauf, wenn wir in diesem Jahr beim Tag des offenen Denkmals tolle Projekte vorstellen können und so unsere Geschichte stärker ins öffentliche Bewusstsein rückt“, sagte Hesse.

Der Friedrich-Lisch-Denkmalpreis und der Denk mal! Preis für Kinder und Jugendliche werden am 9. September 2018 bei der zentralen Landesveranstaltung am bundesweiten Tag des offenen Denkmals verliehen. Der Friedrich-Lisch-Denkmalpreis ist mit 4.000 Euro dotiert, der Denk mal! Preis für Kinder und Jugendliche ist mit 700 Euro dotiert.

Einzelheiten zur Ausschreibung gibt es hier.

537 Filme - Rekord für FiSH-Festival

FiSH – das Filmfestival im Stadthafen Rostock bietet eine Plattform für Nachwuchsfilmemacher. Und diese Plattform wird genutzt: Für den Wettbewerb Junger Film hat das Filmfestival mit 537 Beiträgen einen Bewerbungsrekord verzeichnet.

Aus allen eingereichten Werken habe eine Jury 33 Kurzfilme ausgewählt, teilen die Organisatoren mit. Das Preisgeld beträgt 9000 Euro. Das Festival findet vom 26. bis 29. April in Rostock statt. 

Der Medienkompetenz-Preis von MV, dessen Verleihung seit 2006 den Auftakt des FiSH bildet, vermeldet insgesamt 28 Einreichungen, darunter Filme, Hörspiele, Zeitungen, Web-, Foto- und Radioprojekte. Die Medienanstalt MV prämiert gemeinsam mit dem Bildungsministerium des Landes beispielhafte Medienprojekte und Initiativen. Mehr über das FiSH-Festival - hier

Heimat

Humusboden fürs kulturelle Erbe

Es ist wieder cool, seine Stadt, seine Region zu mögen. Das Wort Heimat erlebt eine Renaissance. Die „Heimat-Welle“ kommt gerade rechtzeitig für etwas, was bisher gern den Älteren überlassen wurde - die Heimatkunde und die Heimatmuseen. 

In MV befinden sich heute 40 Heimatstuben und weitere 90 kulturhistorische Museen. Erst durch sie erwacht die Heimatkunde zum Leben. Kultur-MV hat sich umgeschaut und (fast) alle Einrichtungen aufgelistet. Weiterlesen...

Filmförderer freuen sich über spannende Projekte

Hohe Qualität, vielversprechende Ideen, schwere Entscheidung. 37 Projekte stellen sich 2018 bei der Kulturelle Filmförderung MV vor. Sie hoffen auf Förderung ihrer Produktions-, Stoff- und Projektentwicklung. Eine erste Entscheidung wird am 19. April erwartet. 

„Wie schon in der jüngsten Antragsrunde im September 2017 liegen die kalkulierten Gesamtherstellungskosten aller Projekte bei mehr als sechs Millionen Euro. Aktuell wurde Förderung in Höhe von knapp 650.000 Euro beantragt. Dokumentarfilme, Komödien, Kunst- und Animationsfilme sind eingereicht – eine große Anzahl an spannenden Geschichten aus und über Mecklenburg-Vorpommern“, sagt Sabine Matthiesen, Leiterin der hiesigen Filmförderung. 

Einige der eingereichten Projekte

Schnabelhaft!

Auf der Duckomenta in Schwerin erzählen große Meister Kulturgeschichte aus der Entenperspektive...

Fünf Spots werben für MV

Anneke Kim Sarnau, Hinnerk Schönemann und Olaf Schubert werben für MV. Ansehen.

Wer hat junge Ideen fürs Museum?

Was macht ein Museum für Jugendliche interessant? Das soll ein Ideenwettbewerb zeigen.

Kunsthandwerk und seine Märkte

Kunsthandwerker stellen auf Märkten ihre Arbeiten vor. Wann und wo? Hier geht's zum Kalender...

Filmfeste-Überblick 2018

Die Filmszene in MV lebt. Das zeigen Filmfeste im ganzen Land. Kultur-MV gibt den Überblick.

Nächster Halt – Galerie Teterow!

Die Zeit der Züge ist vorbei. Jetzt ist hier am Bahnhof Kunst angekommen.

Die Reisen zur Kultur

MV hat viel zu bieten. Kunst und Kultur zum Beispiel. Hier ein paar Vorschläge...

Orientierung im Förderdschungel

Rund um Förderung, Verfahren und Anträge gibt das Servicecenter Kultur Tipps.

Das Bühnenbild für Tosca

Das Bühnenbild für die Schlossfestspiele steht fest. Gespielt wird Tosca. Mehr Infos - hier

Die Impulsgeber aus Pampin

Das Ehepaar Vogt versammelt hundert Kunstobjekte im Kulturforum Pampin. Umschauen...

Die Museumsschatzinsel

Mirow hat auf der Schlossinsel drei Museen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können...

Ein Kulturtalent

Joachim Schröter deckt Reetdächer. Dieses Können macht ihn für die Unesco zu einem Kulturtalent...

Der Kultur-Februar

Vermeldet werden an dieser Stelle unsere Kultur-Nachrichten aus dem Februar. Ein Überblick.  

Gut vernetzt:
Das Kulturportal auf allen Kanälen

Facebook
Twitter
Instagram