Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Leitlinien für die Kultur

Ihre Ideen, Stellungnahmen, Reaktionen sind gefragt. Machen Sie mit! Alle Infos finden Sie auf diesen Seiten:

Schreiben Sie an: 

kulturleitlinien@remove-this.bm.mv-regierung.de

Machen Sie mit!
Kultur-MV.de ist Ihr Portal

Eine eigene Adresse für die Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie heißt: www.Kultur-MV.de. Mit Porträts, Reports, Nachrichten. Ein Kulturportal als Magazin: aktuell, informativ, überraschend. Und zum Mitmachen. Tragen Sie Ihre Veranstaltung in den Kalender ein, stellen Sie Ihre Kunst, Ihren Verein, Ihr Haus auf einer eigenen Seite vor - alles auf www.Kultur-MV.de. Wie das geht? Ganz einfach.

Los geht's

In Serie

Wussten Sie, dass Fritz Reuter eigentlich gar nicht Fritz heißt? Dass das Land ein großer Sammler zeitgenössischer Kunst ist? Warum die St.-Georgen-Kirche das „Wunder von Wismar“ genannt wird? Oder warum Reetdachdecker Joachim Schröter ein Kulturtalent ist? Das und vieles mehr erfahren Sie in unseren Serien zu Kunst und Kultur in MV...

Aktionskünstler in der Kunstsammlung

In der Kunstsammlung Neubrandenburg wird am Freitag Kunst zerschnitten. Der Schweizer Aktionskünstler und Kunstkabarettist Ursus Wehrli eröffnet seine erste eigene Ausstellung in Mecklenburg-Vorpommern.

Lange Museumsnacht in Stralsund

Mit einer Performance aus 180 Pinguin-Skulpturen machte der Künstler Jörn Hanitzsch auf Lärmbelastung im Meer aufmerksam.

Bei der zweiten Stralsunder Museumsnacht gab es wieder allerhand zu entdecken. Unsere Autorin war unterwegs - und hat diese Bilder mitgebracht.

Festspiele MV - die Bilanz 2019

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern haben im Festspielsommer 2019 das zweitbeste Ergebnis ihrer Geschichte erzielen können. Vom 15. Juni bis zum 15. September besuchten mehr als 84.500 Besucher die 152 Konzerte an 83 Spielstätten. 78 Konzerte waren dabei restlos ausverkauft.

Kulturpreis des Landes für Inge Jastram

Inge Jastram

Sie arbeitete als Illustratorin für den Hinstorff- und den Eulenspiegel-Verlag. Ihre Wandbilder prägten den Bernsteinsaal im Neptun-Hotel ebenso mit wie den Teepott in Warnemünde. Und mit ihren Grafiken und Radierungen hat sie sich über die Grenzen von MV hinweg einen Namen gemacht. Inge Jastram. Am Donnerstag wurde sie mit dem Kulturpreis des Landes 2019 ausgezeichnet.

Textkünstler für Kulturregionen gesucht

Das Land Nordrhein-Westfalen sucht deutschsprachige Textkünstler für zehn Kulturregionen.

Textkünstler. Autoren. Journalisten. Auch aus dem Nordosten können sich für ein Stipendium von stadt.land.text. NRW bewerben. Die Aufgabe: Zehn Regionsschreiber sollen über einen Zeitraum von vier Monaten in einer der zehn Kulturregionen Nordrhein-Westfalens ihre Eindrücke zum Alltag festhalten. Das Medium ist frei zu wählen. Bewerben...

Land will Ziele für Staatstheater festlegen

Kulturministerin Bettina Martin

Für die Zukunft des Mecklenburgischen Staatstheaters wollen die Gesellschafter klare Eigentümerziele festlegen. Außerdem soll in den nächsten Wochen eine Doppelspitze ausgeschrieben werden. 

Landesbaupreis 2019: Das sind die Gewinner

Der Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommerns ist am Dienstag in Schwerin verliehen worden. Unter 41 Bewerbern haben sich der Plenarsaal des Landtages sowie ein Wohnhaus in Kemnitzerhagen bei Greifswald durchgesetzt.

Markus Fein verlässt Festspiele MV

Markus Fein

Der Intendant der Festspiele MV, Markus Fein, wird zum 1. September 2020 die Festivalleitung abgeben und die Intendanz der Alten Oper Frankfurt übernehmen. Das teilten die Festspiele MV am Montag mit.

Der kleine Prinz auf der ISS

Die 28. dokumentART beginnt am 15. Oktober in Neubrandenburg. Das Festival wird mit einem Astronauten-Dokumentarfilm eröffnet: „16 Sunrises” von Pierre-Emmanuel Le Goff feiert in MV seine Deutschland-Premiere. Eine Doku über den Alltag auf der ISS, inspiriert vom Roman „Der kleine Prinz”.

Friedliche Revolution 1989 in MV: Plakatausstellung zeigt Entwürfe für Denkmal

Zum Flyer? Bitte aufs Bild klicken.

Die Friedliche Revolution war auch in MV ein Aufbruch in Demokratie und Freiheit. Um an dieses Ereignis zu erinnern, hat der Landtag ein Konzept verabschiedet. Dieses sieht u.a. die Errichtung eines Erinnerungszeichens am zentralen Gedenkort in Waren (Müritz) vor. Die Entwürfe hierfür werden in 17 Städten ausgestellt.

Heimat in Mecklenburg-Vorpommern

Minschen un Landschaften, Lebensort un Buwarke, Städte un Dörper, gistern, hüt un nich tau vergeten: morgen... Der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern unterstützt Menschen und Organisationen, die die traditionelle Kultur des Landes erforschen und pflegen. Der Heimatverband im Kulturportal - hier

Prima im CIRCUS EINS

Ulrike Mundt, Hot Summer, Serie Reliefs

Bildhauerin Ulrike Mundt zeigt ihre neuen Werke in der Galerie CIRCUS EINS in Putbus. Der Name der Ausstellung: Prima. Zu sehen sind Skulpturen und Wandobjekte - perfekt gebaute Raumkörper, hochglänzende Oberflächen und Materialien, die eher technisch anmuten. Hintergründe, Öffnungszeiten - hier 

„Berührungen” an einem besonderen Ort

Das Dömitzer Kaufhaus ist ein besonderer Ort - wie gemacht für Kunst.„Berührungen” heißt die Ausstellung, die freitags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr zu sehen ist. Mit Werken von 15 Künstlern aus Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und den Niederlanden. Die Stücke versprechen Geschichten, Spannung, Kunst zum Ansehen, Anfassen, Nachdenken. „Berührungen” im Kulturportal - hier

Museumsverband: Frau Gierse hilft

Svenja Gierse leitete den Museumsverband MV seit April 2019.

Svenja Gierse leitet die Landesfachstelle des Museumsverbandes. Die Rostockerin steht als Ansprechpartnerin für die Museen des Landes bereit. Möglich wurde dies, weil das Land dem Verband über einen Zeitraum von fünf Jahren mit jährlich bis zu 120.000 Euro unter die Arme greift. Weiterlesen...

„Kulturpolitik braucht Beteiligung“

Kulturministerin Bettina Martin

Halbzeit im Leitlinienprozess. Im Interview mit dem Kulturportal zieht Kulturministerin Bettina Martin eine positive Zwischenbilanz. Den groß angelegten Beteiligungsprozess möchte sie weiterführen. „Ohne Kulturschaffende, Landesverbände und die kommunale Ebene kann man keine kulturpolitischen Leitlinien verabschieden.” Das Interview - hier

Dr. Michael Körner

„Leitlinien als Eckpfeiler der Kulturpolitik”

„Die zukünftige Kulturpolitik in Mecklenburg-Vorpommern soll konzeptbasiert sein. Die geplanten Leitlinien wären das Gerüst des Konzeptes”, schreibt Dr. Michael Körner, Vorsitzender des Landeskulturrates, in seiner Halbzeitbilanz zum kulturpolitischen Leitlinienprozess. Ein Gastbeitrag. 

Diskutieren Sie mit!

Es hat u.a. Gespräche mit Kommunen und Landesverbänden gegeben, vier Regionale Kulturkonferenzen und etliche Stellungnahmen. Alles zu den kulturpolitischen Leitlinien. Die Themen, Prüfaufträge und Empfehlungen finden Sie jetzt in einem Diskussionspapier. Diskutieren Sie mit!

So klappt's mit der Kulturförderung

Sie sind Künstler und fragen sich, ob Ihre Projekte gefördert werden können? Dann sollten Sie sich den August und September vormerken. In diesen Monaten bietet das Service-Center Kultur Sprechtage zur Kulturförderung des Landes an. Im Mittelpunkt stehen die 2018 vom Land eingeführten Vereinfachungen.

In Kirchen flimmern „Starke Stücke"

Filmfoto mit Szene aus „Gundermann“
Filmfoto mit Szene aus „Gundermann“: Zur Eröffnung wird der preisgekrönte Kinofilm gezeigt.

Kino in Kirchen: Zum 8. Mal bringt die Reihe „Starke StückeBerührt und diskutiert“ kontroverse Filme in Dorfkirchen und Pfarrscheunen des Landes. Initiatoren sind die beiden evangelischen Kirchenkreise Mecklenburg und Pommern. Reinschauen...

Per Klick zur Umsatzsteuerbefreiung

In MV ist es jetzt möglich, dass sich Künstler online von der Umsatzsteuer befreien lassen. Der Antrag kann über das MV-Serviceportal gestellt werden. 

Festival für das Land des Meeres

Das Usedomer Musikfestival feiert Deutschland als Land des Meeres. Hier gibts Karten. 

Kulturförderung zum Anhören

Sie sind Künstler und fragen sich, wie Sie für Ihre Projekte eine Förderung beantragen können? Dann hören Sie doch mal hier rein...

Übersicht für Festivals in MV

An der Ostsee tanzen. In MV gibt es für jeden das richtige Festival. Kultur-MV hat den Überblick 2019.

Kann Wind um die Ecke pusten?

Können Besen denken? Probieren Sie es aus! In der Phänomenta in Peenemünde.

Hanna im Haus der Tausend Seen

Hallo Müritz! Wer bist denn Du? Das Müritzeum in Waren an der Müritz. Hereinspaziert...

Kunsthandwerker-Märkte 2019

Auch in diesem Jahr stellen Kunsthandwerker auf unzähligen Märkten ihre Arbeiten vor. Wann und wo? Hier geht’s zum Überblick.

Auf ein Hörspiel in die Kirche

Wie haucht man einer Kirche Leben ein? Mit Fontane. Sherlock Holmes. Und Geschichten aus der Murkelei...

Filmfeste in MV 2019

Die Filmszene in MV lebt. Das zeigen Filmfeste, im ganzen Land. Wo es in noch „Film ab" heißt.

Von Tür zu Tür

Wer kennt sie nicht, die bunt verzierten Haustüren vom Darß? Jetzt gehören sie auch zum immateriellen Kulturerbe...

Kultur macht Schule

Das Landesprojekt Kultur.Land.Schule will Lehrer und Künstler enger miteinander verflechten...

Tickende Zeitzeugen

Hans-Joachim Dikow und Herbert Weisrock dokumentieren Kirchturmuhren in Not.

Ein Hotel für 500.000 Bücher

Conny Brock liebt Bücher. In Groß Breesen hat sie Deutschlands erstes Bücherhotel eröffnet...

Klein, kleiner, Museum

Es ist gerade einmal 90 mal 90 Zentimeter groß, gelb und steht in Dreilützow...

Schliemanns Traum

...von Troja begann in Mecklenburg, aber sein Weg zur Archäologie verlief keineswegs gradlinig

Gut vernetzt:
Das Kulturportal auf allen Kanälen

Facebook
Twitter
Instagram