Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Leitlinien für die Kultur

Ihre Ideen, Stellungnahmen, Reaktionen sind gefragt. Machen Sie mit! Alle Infos finden Sie auf diesen Seiten:

Schreiben Sie an: 

kulturleitlinien@remove-this.bm.mv-regierung.de

Machen Sie mit!
Kultur-MV.de ist Ihr Portal

Eine eigene Adresse für die Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie heißt: www.Kultur-MV.de. Mit Porträts, Reports, Nachrichten. Ein Kulturportal als Magazin: aktuell, informativ, überraschend. Und zum Mitmachen. Tragen Sie Ihre Veranstaltung in den Kalender ein, stellen Sie Ihre Kunst, Ihren Verein, Ihr Haus auf einer eigenen Seite vor - alles auf www.Kultur-MV.de. Wie das geht? Ganz einfach.

Los geht's

In Serie

Wussten Sie, dass Fritz Reuter eigentlich gar nicht Fritz heißt? Dass das Land ein großer Sammler zeitgenössischer Kunst ist? Warum die St.-Georgen-Kirche das „Wunder von Wismar“ genannt wird? Oder warum Reetdachdecker Joachim Schröter ein Kulturtalent ist? Das und vieles mehr erfahren Sie in unseren Serien zu Kunst und Kultur in MV...

Übersicht für Festival-Hopper in MV

Direkt an der Ostseeküste in den Sonnenuntergang tanzen. Begleitet von guter Musik Freunde am See treffen. Oder einfach das Leben feiern. Klein und gemütlich oder groß und vor beeindruckender Kulisse. Musiken für fast alle Geschmäcker. In MV gibt es für jeden das richtige Festival. Kultur-MV gibt einen Überblick 2019.

Kinder, zeigt her eure Kunst!

Wenn Künstler und Schüler gemeinsam ihren Ideen freien Lauf lassen, dann haben die Lampen im Foyer der alten Schweriner Hauptpost schwer zu tragen. Die Phantasie sieht zwei rote Meteoriten. Drei Schritte mehr Abstand, und sie könnten auch eine Art Weltkugel mit Schornsteinen sein. Neben ihnen im Anmarsch: unbekannte Flugobjekte. „Das haben wir gemacht!“ Mika und Johann stellen sich stolz unter ihr Kunstwerk. Was sie hier im Raum schweben lassen? Ihr Ergebnis aus der Aktion "Künstler für Schüler"...

Festival-Macher, verbündet Euch!

Festival-Macher aus MV wollen künftig stärker zusammenarbeiten. Dafür schmiedeten sie jetzt das Festival-Bündnis MV. Weiterlesen...

Heimatschatzkisten für Kitas

Bernstein und versteinerte Seeigel, plattdeutsche Bilderbücher, eine CD mit historischen Kindertänzen: Alle Kitas im Land werden mit einer neuen Heimatschatzkiste ausgestattet.

Ausstellungseröffnung in der Galerie

Der Kunstverein zu Rostock

Er betreibt die Galerie Amberg 13 in der Hansestadt, organisiert Ausstellungen, Künstlergespräche und Vorträge zum Thema bildende Kunst. Der Kunstverein zu Rostock - neu im Kulturportal, auf Kultur-MV.de

„Mein Herz schlägt für die Festspiele”

152 Konzerte an 83 Orten. Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bieten auch 2019 ein umfangreiches Programm. U.a. mit der niederländischen Cellistin Harriet Krijgh, der Preisträgerin in Residence.

Puccini an der Seenplatte

Die Theater an der Seenplatte und in Vorpommern möchten in der neuen Spielzeit Orientierung, aber auch Zerstreuung bieten. Im Angebot zum Beispiel: Puccini.

Eine Bühne für junge Theatermacher

Aufgepasst! Beteiligt Euch am Theaterfestival Freisprung, gewinnt Aufmerksamkeit und ein Preisgeld. Mit dem Theaterfestival fördert der Landesverband Freier Theater Mecklenburg-Vorpommern (LAFT MV) junge Theatermacher im Land, vor allem den Nachwuchs der freien professionellen Theaterszene. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni. Mitmachen...

20 Ausstellungen bei 12. Fotofestival

Umweltprobleme wie Klimawandel, Artenschutz oder Plastikvermüllung in den Meeren sind Themen des 12. Umweltfotofestivals Horizonte in Zingst. Insgesamt werden 20 Fotoausstellungen angeboten, darunter auch die Schau mit großformatigen Bildern am Strand.

Chapeau Rouge startet in die Saison

Das Theaterzelt „Chapeau Rouge” am Strand von Heringsdorf eröffnet die Saison mit dem Stück „Das Schloss” von Franz Kafka. Bis 7. September sind 84 Vorstellungen geplant. Hier die Auswahl der Stücke.

Festival für das Land des Meeres

Das Usedomer Musikfestival vom 21. September bis 12. Oktober feiert in diesem Jahr Deutschland als Land des Meeres. Intendant Thomas Hummel kündigte Romantik an, die Weltoffenheit des Meeres, aber auch die Jubiläen 2019 von Clara Schumann oder Carl Löwe. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. 

Die Freiheit ist ja da

Ein Literaturpreis zum 30. Jahrestag des Mauerfalls? Klar, einen solchen Schreibwettbewerb haben der Literaturrat MV und „Risse", die Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern, ausgelobt. Gesucht werden literarische Texte von Autorinnen und Autoren aus dem Nordosten. Einsendeschluss ist der Weltfriedenstag, der 1. September 2019. Mehr erfahren...

Vom Wesen der Linie

Eine Ausstellung auf Schloss Güstrow zeigt Druckgrafiken aus der Kunstsammlung des Landes. „Vom Wesen der Linie” präsentiert bis 21. Juli Radierungen und Kupferstiche. Mehr Infos zur Ausstellung - hier

Man sieht ja gar nichts!

Genau so soll es sein, wenn Restauratoren Hand an ein Kunstobjekt legen. Kultur-MV hat genau hingeschaut.

Kunsthandwerker-Märkte 2019

Auch in diesem Jahr stellen Kunsthandwerker auf unzähligen Märkten ihre Arbeiten vor. Wann und wo? Hier geht’s zum Überblick.

Hanna im Haus der Tausend Seen

Hallo Müritz! Wer bist denn Du? Das Müritzeum in Waren an der Müritz. Hereinspaziert...

Auf ein Hörspiel in die Kirche

Wie haucht man einer alten Kirche neues Leben ein? Mit Fontane. Sherlock Holmes. Dem kleinen Prinzen. Und Geschichten aus der Murkelei...

Die Reisen zur Kultur

MV hat viel zu bieten. Kunst und Kultur zum Beispiel. Hier ein paar Vorschläge...

Ein Schuppen voller Kultur

Kulturstätte, Bücherladen, Werkstatt - im Kulturschuppen in Garz auf der Insel Rügen ist jede Menge los. Hereinschauen...

Kultur macht Schule

Das Landesprojekt Kultur.Land. Schule will Schulalltag und Kulturszene, Lehrer und Künstler enger miteinander verflechten...

Der Bildkomponist

Immer seriell. Alles analog. Nie wiederholbar. Thomas Häntzschels Fotoserien geben Einblicke in eigene Welten, die doch alltäglich sind...

"Taube Klara" ist ein Hund

Das Buch bekam den Jugendliteraturpreis. Schreiben ist nur ein Talent von Wolf Spillner.

Tickende Zeitzeugen

Hans-Joachim Dikow und Herbert Weisrock dokumentieren Kirchturmuhren in Not.

Klein, kleiner, Museum

Es ist gerade einmal 90 mal 90 Zentimeter groß, gelb und steht in Dreilützow...

Gut vernetzt:
Das Kulturportal auf allen Kanälen

Facebook
Twitter
Instagram