Karte öffnen

Kunst und Kultur für zu Hause

Hier unsere Liste zum Ausprobieren. Tipps zum Sehen, Hören, Lesen. Alles online, alles für eine gute Zeit zu Hause. Denn: Kultur ist immer. 

Angebote aus Mecklenburg-Vorpommern

Theater

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz. „Wir sind für Euch da, auch wenn wir nicht spielen”, heißt eine Serie auf Facebook. Mit Spielproben, Porträts etc. - hier

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin. Lyrische Grüße. Wohnzimmerkonzerte. #liebeserklärung, so der Name für die www-Brücke. Bariton Cornelius Lewenberg zum Beispiel singt: „Wenn ich in deine Augen seh'“ - hier

Volkstheater Rostock. Unter dem Motto „Zuhause mit dem Volkstheater“ entsteht ein improvisiertes Unterhaltungsformat –  hier

Theater Vorpommern. „Und die Seele unbewacht...” Ballett von Ralf Dörnen. Das Best-of-Video - hier

Virtuelle Touren

Staatliches Museum Schwerin. 300 Gemälde weltberühmter Meister. Rund um die Uhr - hier

Ozeaneum. Der Online-Rundgang durch das Meeresmuseum - hier

Schloss Bothmer. Die 360-Grad-Tour durch ein Stück England in Mecklenburg - hier

Jagdschloss Granitz. 360-Grad-Tour durch ein Besuchermagnet auf Rügen - hier

Schloss Hohenzieritz. 360-Grad-Tour durch ein Schloss, dessen Geschichte als schlichtes Herrenhaus beginnt - hier

Schlossgarten Neustrelitz. 360-Grad-Tour durch eine barocke Gartenanlage - hier

Schloss Mirow. 360-Grad-Tour durch ein Kleinod des Barock und Rokoko - hier

Clubs

Rosa. Der Club aus Greifswald streamt über Facebook. Welche DJs legen auf, was wird gespielt? Zuhörer können auch Fragen stellen. Die Musik für zu Hause, auch zum Nachhören - hier

Zenit. Der Club aus Schwerin liefert jeden Tag eine Stunde lang angesagte Musik ins Wohnzimmer. Beginn 19 Uhr - hier

Helgas Stadtpalast. Quarantäne TV präsentiert Helgas Küchen Radio. Jeden Samstag DJ-Sets aus Rostock - hier

Museen

Virtuelles Landesmuseum. Eine Zeitreise durch die Geschichte Mecklenburgs und Vorpommerns - hier

Kulturhistorisches Museum Rostock. Geschichten zu Objekten aus den Sammlungen, zum Bespiel: Der historische Türzieher von der Klosterkirche zum Heiligen Kreuz - hier

Staatliches Museum Schwerin. Die virtuelle Ausstellung „Barocke Pracht - Stillleben der Schweriner Niederländersammlung“ - hier

Ernst-Barlach-Museum. Podcast-Folgen über Objekte aus der Sammlung, zum Beispiel: Die Keramik der „Blinde Bettler” - hier

Pommersches Landesmuseum. Ein Online-Besuch. Porträt auf Youtube - hier

Ausstellungen

Kunsthalle Rostock. Auf der Homepage gibt es Impressionen u.a. von Yvon Chabrowski, auf Youtube den Film zur Ausstellung der Fotografen Ute Mahler & Werner Mahler - hier

migra e.V. Rostock. Die Ausstellung „Malerei von Avag Avagyan”: 33 Gemälde, jetzt zu sehen als besonderer Rundgang - hier

Podcast

Junge Norddeutsche Philharmonie. Die jnp im Podcastformat. Teresa Raff und Thomas Pfaffinger unterhalten sich über ihre Nachbarn. Denn: Auch Musiker arbeiten gerade im Homeoffice. Nicht ohne Folgen - hier

Schifffahrtsmuseum Rostock. Wie kam eigentlich die Bordwand der legendären „Vorwärts” ins Museum? Die Antwort im Podcast - hier

Freischaffende Musiker/innen

Die Kaktusblüten. Die Schweriner Gruppe möchte ihrem Publikum für das häusliche Amüsement einen kurzen Gruß schicken - hier

Aktion

Künstlerbund MV. #tagwerkMV, heißt die Aktion. Ziel ist es, jeden Tag ein Werk auf Homepage, Facebook und Instagram zu veröffentlichen - hier

Digitale Schnitzeljagd

Kunstradius 40km. Rund um das Kulturhaus Mestlin werden Kunstorte und Kulturakteure vorgestellt. Der Film auf Youtube - hier. Die GPS Tour online - hier

Bildergalerien

Uecker90. Sonderausstellung zum 90. Geburtstag des Künstlers - hier

Festung Dömitz. Auf den Resten einer ehemaligen Burg erbaut - hier

Schloss Ludwigslust. Eine Zeitreise in elf Bildern - hier

Fritz-Reuter-Literaturmuseum. 20 Bilder, 20 Infos. Ein Besuch in Stavenhagen - hier

Bibliotheken

Onleihe MV. Von A wie Ahrenshoop bis Z wie Zingst: 34 Bibliotheken im Land verleihen Bücher, Zeitungen und Musik digital - hier. Interessierte in Neubrandenburg zum Beispiel können auch eine befristete und kostenfreie digitale Mitgliedschaft beantragen. Genauso ist es in Schwerin möglich.

Geschichte

Vineta. Schauspielerin Anne Moll liest aus dem Hörbuch „Mecklenburg Vorpommern, hören - erleben - entdecken" von Corinna Hesse aus dem Silberfuchs-Verlag - hier

Das Hanse-Hörbuch. Eine Reise durch die Geschichte und Kultur mit zahlreichen Musikbeispielen aus der Zeit der historischen Hanse. Eine Hörprobe - hier

Gedenkstätten

Dokumentationszentrum Schwerin. Historischer Gerichts- und Gefängniskomplex am Demmlerplatz. Zeitgeschichte in fünf Kapiteln - hier

Dokumentationszentrum Prora. „MACHTUrlaub“, die Themen der Dauerausstellung online - hier

Kirchen

Gottesdienste. Über Livestreams kann man sich bei der Nordkirche informieren (hier), beim Erzbistum Hamburg (hier) oder beim Erzbistum Berlin (hier). 

Podcasts. Das digitale Angebot der Nordkirche. Die Sammlung mit allen Links - hier

St. Paulskirche Schwerin. Ein musikalischer Passionsgruß - hier

Kunsthandwerk

Audioguide. In 16 Interviews mit Corinna Hesse berichten Manufaktur-Betreiber von ihrem Schaffen, ihren Produkten und von ihrer Heimat - hier

Video. Carsten Richter ist Geräuschemacher, vorrangig für den Film. Im Interview mit Kulturjournalistin Antje Hinz (MassivKreativ) öffnet er seine Trickkiste - hier

Raumpioniere

Landeswettbewerb. Soziale Innovationen durch Raumpioniere in ländlichen Regionen. Beispiele aus Mecklenburg-Vorpommern - hier 

Natur

Königsstuhl Nationalpark Jasmund. Montags gibt es Basteltipps und Rätsel für Kinder, mittwochs Wissenshappen rund um den Nationalpark, freitags virtuelle Wanderpfade - hier

Musik

Frank Freisleben. Der Musiker schreibt Songs im Home Office und stellt sie online, auf Facebook und Youtube - hier

Musikschulen

Ataraxia. Die Musikschule aus Schwerin entwickelt kreative Konzepte. Unterrichtsstunden per WhatsApp, Skype und Telefon. Kontakt zu Ataraxia - hier

Musikschule Malchin. Mit Tipps zur digitalen musikalischen Früherziehung - und mit einem Musik-Quiz für zu Hause. Mitmachen lohn sich - hier

Jugendkunstschulen

Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen. Aus Vorpommern kommen Kunst Care Pakete und Kreativ-Tutorials auf YouTube. Was dahinter steckt - hier

Humor

Fünf vor Zwölf. Die Coronachrichten von Mario Lars - hier

Clowns

Musik. Andreas Gottschalk spielt mit den Rostocker Rotznasen-Klinikclowns in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen. Weil das im Moment nicht geht, stellt er jeden Tag ein Lied online - hier

(Nicht nur) für Kinder

Phantechnikum. Ein Rundgang auf Youtube - hier. Und Experimente für zu Hause gibt es - hier

Wildpark MV. Tierisch tolle Bastelvorschläge, Spiele und Malvorlagen - hier

Das Eck. Der offene Kunstraum in Grevesmühlen bietet selbst gezeichnete Ausmalseiten für Kinder an - hier

Museum Schwerin. Kinder erklären Duchamp - hier

Leute, Leute

Klassik

Kent Nagano (Star der Festspiele MV) Mahler, Symphonie n° 5 - hier

Anne-Sophie Mutter (Star der Festspiele MV) Beethoven: Violin Concerto in D major, Op. 61 - hier

Daniel Hope (Star der Festspiele MV) Porträt, Interview, Musik - hier

Hélène Grimaud (Star der Festspiele MV) Brahms - Piano Concerto No. 1 - hier

Igor Levit (Star der Festspiele MV) Prokofiev Piano Concerto No.2 in G minor, Op.16 - hier

Hochschule für Musik und Theater. Das Orchester im Konzert: Brahms: Sinfonie Nr.1 c-Moll op.68 - hier

DJ

Felix Jaehn. Einer der angesagtesten DJs der Welt, kommt aus Mecklenburg-Vorpommern - und legt von hier aus auf. Jeden Sonntag um 18 Uhr, live von seiner Terrasse - hier

Schauspiel

Ulrich Tukur. So oder ähnlich hätte ihn 2020 bestimmt auch das Filmkunstfest MV gewürdigt - hier

Katrin Sass. Schauspielerin aus MV. Ebenfalls beim Filmkunstfest ausgezeichnet  (2011) - hier

Hinnerk Schönemann. Schauspieler aus MV. Lebt auf dem Dorf in der Nähe von Plau am See - hier

Nadja Uhl. Schauspielerin aus MV. Über Sommerabende auf dem Balkon - hier

Charly Hübner. Schauspieler aus MV. Durchbruch mit: „Das Leben der Anderen” - hier

Im www entdeckt

Lyrik

lyrikline.org. 1430 Dichterinnen & Dichter, 12.839 Gedichte, 86 Sprachen, 19.397 Übersetzungen. Eine Plattform für die Poesie - hier

Hörspiele

ARD Radio Tatort: Wetterleuchten. Das Saarland als Testgebiet zur Erprobung des bedingungslosen Grundeinkommens. Ein gutgemeinter Vorschlag, der den Volkszorn entfacht. 52 Minuten Spannung - hier

Reformbühne Heim & Welt. Statt ihrer Veranstaltungen in der Berliner Volksbühne bietet die Lesebühne ihre Lesungen bei Facebook an - hier

Zum Ausprobieren

3d-top-event. Anschauen und staunen. Die Oper Leipzig. Das Weimarer Schloss. Die Mailänder Scala. Das Neue Museum Berlin: alles in 3d, im 360-Grad-Panorama - hier

Google Arts & Culture. Virtueller Rundgang durch eine Vielzahl an Museen und Ausstellungen. Ähnlich Google Streetview. Inklusive Fotos und Details zu ausgewählten Exponaten - hier

thisaintartschool. Kunst auf Instagram. Die etwas andere Fotoschau, vor allem mit Werken von weniger bekannten Fotografen - hier

Grandfilm. Der Verleiher zeigt sich solidarisch mit Independent-Kinos. Die Hälfte der Einnahmen von gestreamten Filmen geht an Kinos, die im Moment keine Streifen zeigen können - hier

Musik/Theater

nachtkritik.de. Initiativen von Künstlern, Künstlerinnen, Theatern, Musikhäusern. Was wird wo gestreamt? Inklusive Wochenüberblick - hier 

Staatsoper Berlin. Aktueller Online-Spielplan mit täglich neuem Video-On-Demand-Angebot. Oper und Konzerte - hier

Theaterkanal Bühnenwelt. Faust. Die Räuber. Hamlet. Auf Youtube - hier

(Nicht nur) für Kinder

Das Känguru-Sammelsurium. Kino fällt erstmal aus. Kleine Entschädigung: In einem 50-minütigen Hörspiel gibt der Autor Marc-Uwe Kling einen kostenlosen Einblick. Das Gratis-Hörbuch enthält zehn Kapitel. Via Audible - hier

Die drei Recken. Kostenloses Kinderhörspiel nach einem Märchen von Alexander Nikolajewitsch Afanasjew. Auf kakadu.de - hier

Hanni und Nanni. Die eineiigen Zwillinge und ihre Streiche und Abenteuer. Als Hörspiele zum Herunterladen. 30 Tage kostenlos testen - hier

Und das noch

Bravo. Das Archiv der Jugendzeitschrift öffnet seine Pforten. Während der Corona-Krise verschenken die Macher zahlreiche Bravo-Ausgaben aus den Jahren 1956-1994 - hier

Libromat. Der automatische Buchberater. Lesen - aber was? Einen Krimi oder doch besser einen Roman? Was Fantastisches? Der Libromat hilft - hier

Schicken Sie uns gern weitere Tipps, damit diese Liste ständig erweitert werden kann. Einfach eine Mail an redaktion@remove-this.kultur-mv.de senden. Vielen Dank!