Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Kunsthandwerkermärkte 2018 - der Überblick

Eintauchen in eine Welt aus bezaubernder Keramik, handgemachtem Schmuck, liebevoll Eingekochtem, würzigem Käse, sanfter Ziegenmilchseife und vielem mehr können Stöberfreudige und Dekoliebhaber in Mecklenburg-Vorpommern das ganze Jahr über. Auf unzähligen kleinen und großen Märkten stellen Töpfer, Maler, Grafiker, Holzbildhauer, Schmuckgestalter ihre neuesten Arbeiten vor.

Beinahe vergessen, hat sich das Kunsthandwerk in den letzten Jahren spürbar erholt. Schöne Beispiele dafür sind die Töpfer- und Kunsthandwerkermärkte, auf denen sich bezaubernde Unikate entdecken lassen und Besucher mit den Machern persönlich ins Gespräch kommen können. Und noch eins haben die kleinen feinen Märkte gemeinsam - sie sind mit Liebe gemacht.

Ihr Markt ist in unserer Liste noch nicht dabei? Dann lassen Sie uns den Termin wissen mit einer E-Mail an redaktion@remove-this.kultur-mv.de und wir ergänzen ihn.

Noch ein Tipp: Machen Sie doch auch in unserem Veranstaltungskalender auf den Termin aufmerksam. Mit Fotos, Beschreibungen und dem kompletten Programm. Wie das geht? Einfach einloggen (wer noch keine Zugangsdaten hat, muss sich vorher noch registrieren), im Nutzerbereich die Rubrik „Veranstaltungen“ auswählen, alle Infos eingeben und absenden.

Termine 2018

Dezember

23. Kunstmarkt Wismar, 14.-16.12, St.-Georgen-Kirche

Adventsmarkt im Kloster Rühn, 16.-17. Dezember

Advents-und Rauhnächtemarkt im Kaminzimmer / Darß-Museum: 2. Dezember bis 6. Januar (Öffnungszeiten: 2. bis 23. Dezember, Fr bis So 13-17 Uhr / 26. bis 30. Dezember und  2. bis 6. Januar 10-17 Uhr)