Kröpelin

versenkbare Mühle Kröpelin

  • Schulstr. 10
    18236 Kröpelin
    Anfahrtsbeschreibung
  • Nutzung: regelmäßig
  • Zugang: zu Veranstaltungen / Ausstellungen
  • Barrierefrei: Ja
  • Sparte/n: Bildende Kunst, Musik, Darstellende Kunst, Film & Medien, Architektur & Baukunst, Soziokultur & Kulturelle Bildung, Literatur & Sprache, Kunsthandwerk, Geschichte & Heimat, Sonstiges, Gedenkstätten, Familie und Kultur, Museum

"versenkbare" Mühle dem Wahrzeichen der Stadt Kröpelin

Wer von Kühlungsborn oder Rerik kommend

durch Kröpelin fährt,

traut seinen Augen nicht.

Die vom östlichen Stadtrand weit sichtbare Mühle

versinkt plötzlich und taucht wenig später wieder auf.

Eine optische Täuschung,

denn je nach Standort des Betrachters

versinkt oder erscheint die Mühle von Kröpelin.

06.07.2024 19:00 - 21:30
versenkbare Mühle Kröpelin

Boogieman's Friend"

Flottes Piano plus coole Gitarre


Details

24.08.2024 15:00 - 17:00
versenkbare Mühle Kröpelin

Eröffnung der Ausstellung "Plastetüten aus der DDR"

In dieser Ausstellung werden 100 Plastetüten aus DDR-Produktion gezeigt.


Details

28.09.2024 19:00 - 21:30
versenkbare Mühle Kröpelin

Stadtmusikanten - stimmen ihre alten Lieder an

Das PAUL BARTSCH Akustik-Trio (Halle/Saale) präsentiert sein aktuelles Programm:


Details

Unterwegs

Sonderausstellung in Kröpelin

Ausstellung der Fotogruppe Buhne 8 aus Bad Doberan. Die Fotogruppe Buhne 8 zeigt im März bis Mai ihre Bilder von "UNTERWEGS".

Details

Plastetüten aus der DDR

24.08.2024 - 31.12.2024, Sonderausstellung in Kröpelin

In dieser Ausstellung werden 100 Plastetüten aus DDR-Produktion gezeigt.

Details

Schmuck und Mee(h)r

30.11.2024 - 01.12.2024, Sonderausstellung in Kröpelin

"Schmuck und Mee(h)r" Ausstellung von und mit Karin Pockelwald:

Details

Parkplätze ausreichend vorhanden, per Bahn bis Bahnhof Kröpelin, Buslinien

Autor: Förderverein "Kröpeliner Mühle" e. V.

Autor: Förderverein "Kröpeliner Mühle" e. V.

Kontakt

Vorsitzende

Frau Monika Oberüber


Telefon:
01735303676
Mail:
monika.oberueber@remove-this.gmx.de