Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Neustrelitz

Erinnerungsort Stasi-Haftanstalt Neustrelitz

Erinnerungsort im ehemaligen Untersuchungshaftgefängnis der Stasi. Zellen im Originalzustand mit Ausstellungs- und Videoraum.

Das als "Töpferstraße" bekannte Gebäude wurde 1879 erbaut und seitdem von den verschiedenen Regimen als Gefängnis genutzt. Von 1953 bis 1987 war hier die Untersuchungshaftanstalt der Stasi untergebracht.

Bei der Sanierung des Gebäudes konnte ein Geschoss im Originalzustand erhalten werden. Der Verein "Stasi-Haftanstalt Töpferstraße e.V." unterhält hier seit 2016 als Träger einen Erinnerungsort, der für Demokratie- und Geschichtsbildung ebenso genutzt wird wie für die persönliche Aufarbeitung durch Zeitzeugen und Bürgerberatung durch den Bundesbeauftragten (BStU, Außenstelle Neubrandenburg). In Kooperation mit dem Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz werden immer am letzten Donnerstag im Monat um 16 Uhr Führungen angeboten, darüber hinaus Sonderführungen für Gruppen. Alle Informationen zum Erinnerungsort und zu den Veranstaltungen finden Sie auf www.stasi-haftanstalt-neustrelitz.de

Stasi-Haftanstalt Töpferstraße e.V.

Trägerverein des Erinnerungsorts Stasi-Haftanstalt Neustrelitz

Details

15 Minuten Fußweg vom Bahnhof. Parken auf gegenüberliegendem Parkplatz oder am Schlossberg.


Kontakt

Vereinsvorstand

Herr Falk Jagszent


Telefon:
039814980248
Mail:
info@remove-this.stasi-haftanstalt-neustrelitz.de