Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Filmbüro MV

Sparte/n:  Film & Medien, Soziokultur & Kulturelle Bildung, Geschichte & Heimat, Sonstiges

Tätigkeitsfelder / Art:  Filmförderung Filmarchiv Medienwerkstatt Kino Film allgemein

Das Filmbüro MV in Wismar des Mecklenburg-Vorpommern Film e. V. ist u. a. zuständig für die Filmförderung des Landes und das Landesfilmarchiv.

Das Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern (Filmbüro MV) des Mecklenburg-Vorpommern Film e. V. mit Sitz in Wismar führt viele Projekte und (Landes-)Aufgaben durch wie die Filmförderung des Landes (seit 1991), das Landesfilmarchiv (seit 1996), die Medienwerkstatt Wismar (seit 2007), das Kino im Filmbüro, das Filmfest Wismar (seit 2007), das MediaLAB der Medienwerkstatt Wismar (seit 2015) u. v. a. m

Aufgabe der Filmförderung ist die Unterstützung und Stärkung der unabhängigen, kreativen Filmschaffenden und Nachwuchstalente im Land vom ersten Drehbuchentwurf über die Produktion bis hin zum Verleih und Vertrieb. Sie leistet fachkundige Beratung für Filmschaffende und unterstützt den Aufbau von Netzwerken im Land. Mit dem Filmfest Wismar, das in 2016 bereits zum zehnten Mal durch das Filmbüro MV veranstaltet wird, wird Filmemachern im Land zudem eine Plattform geboten, um ihre Filme einer interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Das Landesfilmarchiv erschließt, sammelt und archiviert Filme, Medienerzeugnisse, Filmbegleitmaterialien wie Programmhefte, Fotos und Plakate aus und über Mecklenburg-Vorpommern. Es gewährleistet die Erhaltung und Nutzung der für Mecklenburg-Vorpommern überlieferten Filme. Veranstaltungen mit Partnern inner- und außerhalb des Landes Mecklenburg-Vorpommern machen das Archivgut einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Zugleich ist das Landesfilmarchiv Anlaufstelle und Ausgangspunkt für Recherchen von Wissenschaftlern, Produktionsfirmen und Sendeanstalten, die das vorhandene filmische Material nutzen.

Die Medienwerkstatt Wismar und das MediaLAB der Medienwerkstatt bieten Angebote für Kinder- und Jugendliche Ihre Medienkompetenz weiterzuentwickeln und mit dem Medium Film zu experimentieren. Dazu zählen Arbeitsgemeinschaften, Kurse und Workshops, Learning by Doing, lernen an und in eigenen audiovisuellen Produktionen. Praktikumsplätze in verschiedenen Bereichen der Medienproduktion bereiten auf einen möglichen Medienberuf vor. Schulen und andere Bildungseinrichtungen haben die Möglichkeit, gemeinsam mit der Medienwerkstatt Projekttage und Projektunterricht zu gestalten. Somit ergeben sich für die Jugendlichen die konstante und aktive Teilnahme in der Medienwerkstatt, welche infolge dessen die Nachwuchsförderung im Bereich der Kommunikations- und Mediengestaltung als verantwortungsbewusste, zukunftsorientierte Einrichtung fördert.

Die Aufgaben Filmförderung, Landesfilmarchiv und Medienwerkstatt werden im Auftrag der Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt und von ihr unterstützt. Weitere Unterstützer der Medienwerkstatt sind die Medienanstalt MV, das Sozialministerium, der Landkreis Nordwestmecklenburg und die Kreis- und Hansestadt Wismar.

Das Kino im Filmbüro in Wismar macht den Menschen vor Ort und Besuchern von außerhalb herausragende Filmproduktionen, ggf. zu besonderen thematischen Anlässen, zugänglich. Das Kino führt regelmäßig Filmreihen durch, z. B. den Italienischen Filmabend, den Französischen Filmabend oder Perlen aus dem Landesfilmarchiv. Hier finden im Juli das Filmfest Wismar statt, Uraufführungen von vom Land geförderten Filmen, im Dezember die Kinderfilmnacht, Schulkino, Lesungen, Tagungen, Diskussionsabende in Kooperation mit Partnern u. v. a. m.

Das Filmbüro macht über diese Projekte und Angebote auf verschiedenen Wegen aufmerksam und informiert darüber hinaus über das Filmgeschehen im Land. So veröffentlicht das Filmbüro seit 2007 einen Jahreskalender zu den vielen, manchmal unbekannten, Filmfestivals im Land, auf im ganzen Land ausliegenden Flyern und online.

Filmgarten im Filmbüro MV

Der Filmgarten auf dem Gelände des Filmbüro MV

Details

Medienwerkstatt Wismar

Der Kulturort ist der Sitz der Medienwerkstatt Wismar und des Landesfilmarchivs Mecklenburg-Vorpommern

Details

Kino im Filmbüro MV

Kino im Filmbüro befindet sich im Veranstaltungshaus des Filmbüros Mecklenburg-Vorpommern

Details

Kalender zu den Filmfestivals in MV 2018

Seit 2007 macht das Filmbüro MV auf mehreren Wegen auf die reiche Filmfestival-Landschaft in Mecklenburg-Vorpommern aufmerksam.

Details

Fotokurs für Erwachsene

Der Kurs findet ganzjährig statt, auch in den Ferien, mit Ausnahme der Sommerpause der Medienwerkstatt im Juli und August.

Details

Filmkurs für Erwachsene

Der Kurs findet ganzjährig statt, auch in den Ferien, mit Ausnahme der Sommerpause der Medienwerkstatt im Juli und August.

Details

Kontakt

Filmbüro MV

Bürgermeister-Haupt-Straße 51/ Haus 5
23966 Wismar

Telefon:
03841618100
Fax:
03841618109
Mail:
portale@remove-this.filmbuero-mv.de
Web:
http://www.filmbuero-mv.de

Ansprechpartner

Geschäftsführung

Frau Sabine Matthiesen

Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53
23966 Wismar

Telefon:
03841618100
Fax:
03841618109
Mail:
portale@remove-this.filmbuero-mv.de

Folgen Sie uns

https://www.facebook.com/Filmfoerderung https://www.flickr.com/photos/filmbueromv https://vimeo.com/filmbueromv