Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Stadtmuseum Teterow

Sparte/n:  Soziokultur & Kulturelle Bildung, Geschichte & Heimat, Familie und Kultur

Tätigkeitsfelder / Art:  Museum, Museumspädagogik

Eine spannende Zeitreise ... Geschichte zum Mitmachen und Ausprobieren

Wer sich dem Malchiner Tor nähert, erlebt unmittelbar Teterows Vergangenheit. Bereits die zwei beleuchteten Schaufensterinszenierungen gewähren einen ersten Einblick in die Lebens- und Arbeitswelt der Teterower Ackerbürger um 1920. Einmalig in Mecklenburg-Vorpommern ist die Verbindung von Gefängniszellen in einem mittelalterlichen Tor mit dem Wohnhaus der kommunalen Gefängnisaufsicht aus dem 18. Jahrhundert. Vom Tor bieten sich tolle Ausblicke auf die Teterower Altstadt. Kinder können vor allem in den Sommerferien aktiv werden. So wird  in den frühzeitlichen Trogmühlen aus Granit Mehl gemahlen. Spiele aus Großmutters Kinderzeit liegen bereit. Während eines Waschtages können das Waschen in einem Waschbottich sowie das Spülen, Wringen und Mangeln ausprobiert werden.

Kontakt

Stadtmuseum Teterow

Südliche Ringstraße 1
17166 Teterow

Telefon:
03996172827
Fax:
039961599590
Mail:
museum@remove-this.teterow.de
Web:
http://www.teterow.de

Ansprechpartner

Leiterin des Stadtmuseums

Frau Meike Jezmann

Südliche Ringstraße 1
17166 Teterow

Telefon:
03996172827
Fax:
039961599590
Mail:
museum@remove-this.teterow.de

Folgen Sie uns

Museumsverein Teterow e.V. Touristinformation Teterow