Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Adventskalender, Tag 24. Konzert, Lesung, Ausstellung: Guten Willen schenken

Wenn nichts mehr geht, ein Gutschein geht immer. Von uns bekommen Sie heute eine Vorlage für die Idee in letzter Sekunde. Einfach herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und guten Willen verschenken. Hier geht es zum Gutschein.

Unsere Tipps im Überblick - hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 23: Kunstmarkt in Stralsund

Traditionell am Vortag des vierten Advents findet der Kunstmarkt in der Spielkartenfabrik in Stralsund statt. Künstler und Kunsthandwerker der Region präsentieren ihre Werke inmitten der historischen Druckmaschinen der Museumswerkstatt. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 22: Fidelio in Neustrelitz

In Verkleidung und unter dem Decknamen Fidelio lässt sich Leonore als männlicher Gehilfe des Kerkermeisters Rocco in das Staatsgefängnis in der Nähe Sevillas einstellen. Sie ahnt, dass zu den Gefangenen auch ihr geliebter Ehemann Florestan gehört. Leonores Plan ist es, bis zu ihm vorzudringen und ihn zu befreien. 

Beethovens Oper ist eine der wesentlichen Stützen des deutschsprachigen Repertoires und erfreut sich großer Beliebtheit beim Publikum. Heute in Neustrelitz.

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 21: Weihnachtskonzert des Theaters Vorpommern

In diesem Konzert erklingen so vertraute Lieder wie „Sind die Lichter angezündet“ oder „Freude im Advent“. Stimmen Sie sich mit Maciej Kozłowski, dem Opernchor sowie dem Kinder- und Jugendchor des Theaters Vorpommern sowie dem Philharmonischen Orchester auf Weihnachten ein. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 20: 15 Jahre Kunstmuseum Schwaan

Das Museum widmet sich seit seiner Eröffnung vor 15  Jahren der Aufarbeitung der Geschichte dieser einzigen Mecklenburger Künstlerkolonie. Zum Jubiläum 2017 geben monatlich wechselnde Ausstellungen Einblicke in die bisherige Forschung, Sammlung und Dokumentation.

Das Gemälde „Die Stadt Schwaan“ von Franz Bunke zum Beispiel ist nachweislich das erste Gemälde aus dem Sammlungsbestand. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 19: Humor, Melodien und zwei verrückte Helden

Auf der Geburtstagsfeier einer gewissen Miss Sophie werden illustre Gäste erwartet. Wir erinnern uns daran, wie James die Gäste Admiral von Schneider, Mister Pommeroy und weitere alte Freunde bewirtet. Doch der Butler staunt nicht schlecht, als plötzlich Caesar und Cleopatra, zwei kleine Italiener und zwei verwirrte Kreuzfahrtschiff-Animateure in die Party platzen.

Sie merken schon: Das Comedy Duo mit Henriette Grawwert und Daniel Pabst feiert den 25. Geburtstag des Fördervereins Theater Putbus auf eine besondere Weise. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 18: Marlene Jaschke in Waren/Müritz

Der Auftritt ist noch eine Weile hin, die Karte dafür eignet sich aber prima als Weihnachtsgeschenk: Am 9.11.2018 spielt Marlene Jaschke in Waren/Müritz. In ihrem Programm „Nie wieder vielleicht” erzählt sie aus ihrer kleinen Welt, in der einiges in Bewegung geraten ist. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit im Überblick

 

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 17: Lilienthal-Museum in Anklam

Otto Lilienthal gilt als erster Flieger der Menschheit. Aber auch Dampfmaschinen, Kinderspielzeug, Theater und Fotografie-Geschichte sind seine Themen. Zu sehen im Otto-Lilienthal-Museum in Anklam.

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 16: Bilder vom Anderen

Die Ausstellung in Ahrenshoop: Fotografien, Zeichnungen, Texte und Videoarbeiten aus 15 Jahren Stipendienaustauschprogramm zwischen dem Künstlerhaus Lukas und dem Zentrum für zeitgenössische Kunst in Kaliningrad. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - der Überblick

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 15: Porträts im Pommerschen Landesmuseum

Erstmalig können im Pommerschen Landesmuseum die adligen Herrschaften der kurfürstlich ernestinischen Familie Sachsens und der herzoglichen Familie Pommerns sowie die auf dem Croy-Teppich dargestellten Reformatoren Luther, Melanchthon und Bugenhagen in Augenhöhe betrachtet werden.

Ermöglicht wird dies durch eine Auswahl aus zahlreichen Zeichnungen und Tuschen der Hallenser Künstlerin Inge Götze, die seit 2013 für diese Ausstellung entstanden sind. Mehr Infos - hier

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 14: Aschenputtel im Volkstheater

Gioachino Rossini und sein Librettist Jacopo Ferretti verleihen dem bekannten Märchen von Aschenputtel in ihrer hinreißenden Karnevalsoper aus dem Jahr 1817 neue Gestaltung und Deutung. Welche? Das sehen Sie am Donnerstag im Volkstheater Rostock. Was Sie erwartet, lesen Sie hier.

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 13: Heimat - Ich bin ein Mensch

Eine Ausstellung mit Interviews. Über Menschen. Über Heimat. Identität. Verwurzelung. Sehnsüchte. Enttäuschungen. Freude. Hoffnungen: „Heimat - Ich bin ein Mensch”. Die Finissage am Donnerstag, um 17 Uhr in der Kulturkirche St. Jacobi Stralsund.

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit - hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 12: Schweriner Weihnachtsmarkt historisch

Wie sah der Schweriner Weihnachtsmarkt früher aus? Das können Sie jetzt herausfinden. In einer Ausstellung im Kulturinformationszentrum.

Im KIZ in der Puschkinstraße 13 werden historische Aufnahmen des Schweriner Weihnachtsmarktes von 1953 aus dem Depot der Stadtgeschichtlichen Sammlung gezeigt. Die Ausstellung ist kostenlos und bis 4. Januar zu den Öffnungszeiten des KIZ  (Mo.-Mi.: 9–13 Uhr/14– 17 Uhr und Do. 9–13 Uhr/14– 18 Uhr) zu sehen. 

Alle Kulturtipps zur Adventszeit - hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 11: Man stirbt doch nicht im dritten Akt

„Über mich wurde, je nach Sympathie, böse, neidisch oder achtungsvoll gesagt: Der singt und tanzt als bunter Hund in jedem Hausflur!” Mit feiner Ironie und Understatement schreibt Peter Bause über sein Schauspielerleben. Und aus seinen Texten liest er heute in der Bühne 602 vor. hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 10: Konzert mit dem Bläserensemble Federspiel

Das österreichische Bläserensemble spielt Weihnachts- und Winterstücke aus verschiedensten Traditionen, von Turmbläser-Klassikern und selten gehörten Volksliedern über spanische Villancicos Navideños bis zu Eigenkompositionen im winterlichen Gewand. Wo? Schloss Ulrichshusen. Mehr Infos: hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 9: Vor dem Fest

Saša Stanišić erzählt von den Schlaflosen dieser Nacht. Ihre Geschichten, schräg und poetisch, traurig und verloren, eigenwillig und berührend, verbinden sich mit den alten Sagen und Legenden zur Biographie eines Dorfes, das bei Stanišić in der Uckermark liegt, das aber auch irgendwo zwischen Seen und Feldern auf dem Land in Mecklenburg-Vorpommern sein könnte. Das Stück in Schwerin: hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 8: Der Nussknacker

Die Erfolgsproduktion des BallettVorpommern aus dem Jahr 1999 ist bereits mehr als 80 Mal gespielt worden und verzaubert doch immer wieder von Neuem. Lassen Sie sich in die traumhafte Welt des Mädchens Klara-Marie entführen und genießen Sie einen zauberhaften vorweihnachtlichen Abend mit der ganzen Familie in Greifswald. Mehr Infos: hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 7: Die Csárdásfürstin

Was dieser Meister-Operette von Emmerich Kálmán bis heute ihre fortdauernde Anziehungskraft beschert, ist nicht zuletzt die bestechende Wiedergabe der historischen Atmosphäre der k.u.k.-Metropolen Budapest und Wien am Vorabend des Ersten Weltkrieges. Je näher die Katastrophe rückt, desto vehementer wird die Amüsierwut. Mehr Infos zum Stück in Rostock: hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 6: Die Prinzessin und der Schweinehirt

Im kleinsten Reich der Welt wohnt der ärmste Prinz der Welt mit seinem Küchenmädchen Rosalinde und einem Esel, der früher einmal Minister war. Der durchreisende Kaiser fühlt sich hier gar nicht wohl, bringt aber den Prinzen auf eine Idee. Wie wäre es, um die Hand der Prinzessin anzuhalten, um der Armut ein Ende zu bereiten? Wie das Märchenspiel ausgeht? Die Antwort gibt es in Greifswald. Mehr Infos zum Stück: Hier 

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 5: Anton, das Mäusemusical

Für die kleine Maus Toni ist es das erste Mal im Leben, dass Plätzchen- und Tannenduft in ihre Nase steigen. Die Vorfreude auf den weihnachtlichen Festschmaus wird jedoch empfindlich getrübt. Weshalb? Das erfahren Sie in Putbus, beim Familienstück zur Advents- und Weihnachtszeit. Mehr Infos: hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 4: Stadtführung zum Mitraten

Verschenken Sie doch einen Gutschein für eine Stadtführung. Für eine besondere Stadtführung. In Stralsund werden historische Fakten und wahre Begebenheiten präsentiert, aber auch Anekdoten und Kurioses. Wahr oder gelogen, diese Frage zu beantworten ist Aufgabe der Teilnehmer. Mehr Infos: hier

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 3: Die Bremer Stadtmusikanten

Sonntag, Zeit für Theater. Heute kommt unser Tipp aus Anklam. „Die Bremer Stadtmusikanten” werden am Theater aufgeführt. Ein Stück von Peter Ensikat nach den Gebrüdern Grimm. Um 15 Uhr geht's los. Mehr Infos im Veranstaltungskalender

24 Kulturtipps zur Adventszeit - Tag 2: Drei Männer im Schnee

Unsere Kulturtipps zur Adventszeit. Heute: Drei Männer im Schnee, eine Komödie am gelben Theater in Zinnowitz. Im Stück von Erich Kästner beschließt Geheimrat Tobler, dem in seinem eigenen Preisausschreiben der Hauptgewinn, 14 Tage Skiurlaub, zufällt, die Reise anzutreten. Mit Folgen. Mehr Infos im Kalender

24 Kulturtipps zur Adentszeit - Tag 1: Kosmonautin Walentina

Bis Heiligabend präsentieren wir Ihnen täglich einen Kulturtipp aus unserem Veranstaltungskalender. Zum Start ein Live-Hörspiel für Kinder, das heute (und am Samstag wieder) am Volkstheater Rostock aufgeführt wird. Erzählt wird darin die Geschichte von Walentina, der ersten Frau im Kosmos, die schon als Kind hoch hinaus wollte – bis zu den Sternen. Mehr Infos: hier