Karte öffnen

29.09.2020, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr, Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen, Hauptsitz Stralsund in Stralsund

Vortrag „Die jüdischen Kaufmannsfamilien in Stralsund“

Vortrag zur Geschichte der Stralsunder Warenhäuser Wertheim und Tietz und weitere jüdische Kaufmannsfamilien aus Stralsund

Am 29. September 2020 um 19:00 Uhr stellt Nadine Garling die Geschichte der Stralsunder Warenhäuser Wertheim und Tietz und weitere jüdische Kaufmannsfamilien aus Stralsund vor.

Der bebilderte Vortrag findet in der Volkshochschule in Stralsund am Tribseer Damm 76 statt und kostet 5,- Euro. Anmeldung telefonisch unter 03831-482 310 oder online. 

Am 29. September 2020 um 19:00 Uhr stellt Nadine Garling die Geschichte der Stralsunder Warenhäuser Wertheim und Tietz und weitere jüdische Kaufmannsfamilien aus Stralsund vor.

Der bebilderte Vortrag findet in der Volkshochschule in Stralsund am Tribseer Damm 76 statt und kostet 5,- Euro. Anmeldung telefonisch unter 03831-482 310 oder online. 

Ticketarten


Normal: 5 €

Hier können Sie Tickets online kaufen

Zur Buchung

Kontakt

Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen

Tribseer Damm 76
18437 Stralsund

Telefon:
03831482310
Mail:
volkshochschule@remove-this.lk-vr.de

Förderverein Historische Warenhäuser Wertheim und Tietz in Stralsund e. V.

Der gemeinnützige Verein vermittelt die Bedeutung Stralsunds und die Rolle seiner jüdischen Kaufleute und Händler für die Entwicklung der Warenhauskultur.

Details