Karte öffnen

10.10.2020, 21:00 Uhr - 23:00 Uhr, Kornhaus Bad Doberan in Bad Doberan

Thabilé

InterKulturnacht

Die Kulturnacht 2020 steht im Bad Doberaner Kornhaus unter dem Stern der Interkulturalität. Als Main-Act betritt um 21 Uhr Thabilé die Bretter, die die eine Welt bedeuten. Das Trio um die begnadete südafrikanische Sängerin präsentiert Songs des Debüt-Albums „Dlamini Echo“.

Thabilé stammt aus Dlamini, einem der rund 30 Townships von Soweto (Johannesburg). Über ein Wirtschaftsstudium und einige Umwege kam sie nach Stuttgart, wo sie heute lebt. Doch das Echo ihrer südafrikanischen Heimat hallt noch immer in ihr nach. Mit „Dlamini Echo“ stellt sich Thabilé der Herausforderung, die Zeit in...

Die Kulturnacht 2020 steht im Bad Doberaner Kornhaus unter dem Stern der Interkulturalität. Als Main-Act betritt um 21 Uhr Thabilé die Bretter, die die eine Welt bedeuten. Das Trio um die begnadete südafrikanische Sängerin präsentiert Songs des Debüt-Albums „Dlamini Echo“.

Thabilé stammt aus Dlamini, einem der rund 30 Townships von Soweto (Johannesburg). Über ein Wirtschaftsstudium und einige Umwege kam sie nach Stuttgart, wo sie heute lebt. Doch das Echo ihrer südafrikanischen Heimat hallt noch immer in ihr nach. Mit „Dlamini Echo“ stellt sich Thabilé der Herausforderung, die Zeit in Dlamini in all ihren Facetten Musik werden zu lassen. So thematisieren die 16 Songs das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bewohner und die Dankbarkeit für die einfachen Dinge. Aber auch ernste Themen werden nicht ausgespart und so setzt sie Statements gegen Rassismus, Armut und Missbrauch. „Alle Kunst muss ein Ziel haben“, sagt sie.

Thabilé singt überwiegend auf Englisch, streut aber auch afrikanische Textzeilen ein – auf Xhosa, Zulu und Lingála, Sprachen aus Südafrika und dem Kongo. Je nach Thema und Stimmung der Lieder fließen verschiedenste Genres in ihre Musik ein, etwa Soul, Soukouss, Latin, Pop und Jazz. Und über allem schwebt der Schmelz von Thabilés warmer Stimme.

Der Eintritt ist frei. Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch das gemeinsame finanzielle Engagement des Kornhausvereins sowie des Landkreises Rostock und der Stadt Bad Doberan. 

Kontakt

Kornhaus Bad Doberan

Klosterhof 2
18209 Bad Doberan

Telefon:
03820362280
Mail:
info@remove-this.kornhaus-doberan.de

Kornhaus Bad Doberan

Das Kornhaus als Kultur- und Begegnungsstätte beherbergt ein soziokulturelles Zentrum, eine Jugendkunstschule sowie eine Umweltbildungsstätte.

Details