Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

27.07.2019, 20:00 - 23:30 Uhr, Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß in Schwerin

Tanz auf Hufe 5 – schwungvoll durch die Sommernacht

Flotte Polka, leidenschaftliche Mazurka, verwickelte Kreis-, Quadrillen- und Gassentänze. Tanzen Sie mit auf einem Tanzabend wie in frühen Zeiten!

Durch das Bauernhaus tönt kraftvolle Musik, fünfzig Menschen bewegen sich im Rhythmus, der Dielenboden in der Tenne schwingt. Alle tanzen gemeinsam: mal in Kreisen, mal in Gassen, mal in Vierer-, Sechser- oder Achterformationen. Ein Tanzmeister sagt an, wann die Wechsel erfolgen: links- und rechtsherum, aufeinander zu, voneinander weg, abklatschen, einhaken, drehen, den Tanznachbarn mitnehmen und weiter und weiter und weiter, und dann das Ganze noch mal von vorn.

„Die Tanzenden laufen schon mal in die falsche Richtung, kommen auch mal aus der Puste, haben aber alle einen riesigen Spaß...

Durch das Bauernhaus tönt kraftvolle Musik, fünfzig Menschen bewegen sich im Rhythmus, der Dielenboden in der Tenne schwingt. Alle tanzen gemeinsam: mal in Kreisen, mal in Gassen, mal in Vierer-, Sechser- oder Achterformationen. Ein Tanzmeister sagt an, wann die Wechsel erfolgen: links- und rechtsherum, aufeinander zu, voneinander weg, abklatschen, einhaken, drehen, den Tanznachbarn mitnehmen und weiter und weiter und weiter, und dann das Ganze noch mal von vorn.

„Die Tanzenden laufen schon mal in die falsche Richtung, kommen auch mal aus der Puste, haben aber alle einen riesigen Spaß. Vor allem diese vielen gemeinsamen Tänze machen den besonderen Reiz dieser Sommerabende auf der Tanzdiele des Bauernhauses im Freilichtmuseum Mueß aus“, meint Ralf Gehler vom Zentrum für Traditionelle Musik: „Keine Angst, als Tanzmeister erkläre ich vorher die Quadrillen, Kreis- und Gassentänze. Zwischendurch gibt es auch Gelegenheiten, sich zu zweit nach Schottisch, Walzer, Mazurka oder Polka zu drehen.“

Ab Mai bieten Ralf Gehler, Musikerfreunde und Gastbands wieder einige Anlässe zum Bauerntanz. Dabei geht es ähnlich temperamentvoll und ausgelassen zu wie auf einer Hochzeit oder einem Dorffest vor 100 oder 150 Jahren. Deshalb können sich die Tänzerinnen und Tänzer in mehreren Tanzpausen am Buffet stärken. Denn danach geht es gleich weiter: Tanzpartner schnappen, einander zulächeln, noch einmal tief Luft holen und zur schwungvollen Tanzmusik über die Diele schwofen.

Vorbestellung unter: 0173 5247 793, Eintritt: 10 EURO. 


Tanzabende in diesem Sommer:

  • Freitag, 24. Mai 2019, 20 Uhr: „Malbrook“ spielt zum traditionellen Tanz auf
  • Freitag, 21. Juni 2019, 20 Uhr: Das „Pipenbock-Orchester“ spielt zum traditionellen Tanz auf
  • Samstag, 27. Juli 2019, 20 Uhr: Ralf Gehler & Freunde spielen zum traditionellen Tanz auf
  • Freitag, 23. August 2019, 20 Uhr: Ralf Gehler & Freunde spielen zum traditionellen Tanz auf
  • 6. bis 8. September 2019: Workshops und Tanzabende im Tanzzelt und auf Hufe 5 während des Windros-Festivals


Erleben Sie Traditionelle Musik auch auf andere Art!

Wandelkonzerte mit Ralf Gehler:

  • Samstag, den 22. Juni 2019, 15 Uhr: Musikalische Reise durch die Jahrhunderte
  • Samstag, 10. August 2019, 15 Uhr: Musikalische Reise durch die Jahrhunderte

 

„Am Brunnen vor dem Tore“ mit Ralf Gehler & Freunden:

  • Samstag, 25. Mai 2019, 15 Uhr: Gemeinsam Volkslieder singen
  • Samstag, 27. Juli 2019, 16 Uhr: Gemeinsam Volkslieder singen
  • Sonntag, 29. September 2019, 15 Uhr: Gemeinsam Volkslieder singen

Kontakt

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin

Telefon:
0385208410
Mail:
freilichtmuseum@remove-this.schwerin.de

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Bauernhäuser, Dorfschule, Schmiede, blütenprächtige Streuobstwiesen und Gärten. Erkunden Sie den Alltag des damaligen Dorflebens und genießen Sie Natur!

Details