Karte öffnen

12.01.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr, Bürgersaal Waren in Waren (Müritz)

Multivisionsshow "Seidenstraße und Zentralasien"

Eine Road-Story aus den Ländern von 1000 und 1er Reifenpanne!

Der Leipziger Reisejournalist, Fotograf und Buchautor Robert Neu erkundet mit seiner Frau Natascha die legendären Länder der Seidenstraße in Zentralasien: Es geht durch Kirgistan, Usbekistan, Kasachstan und Tadjikistan. 16 Monate sind die beiden vor Ort und bereisen die Länder mit dem eigenen Auto. Natascha ist aus Sibirien, durch die gemeinsame Sprache Russisch kann man wunderbar hautnahen Kontakt zu den Menschen vor Ort aufzunehmen.
In der Live-Multivision erzählen Sie Geschichten von Nomaden und Viehhierten, Großstadtmenschen und Landleben und immer wieder fasziniert die wunderschöne...

Der Leipziger Reisejournalist, Fotograf und Buchautor Robert Neu erkundet mit seiner Frau Natascha die legendären Länder der Seidenstraße in Zentralasien: Es geht durch Kirgistan, Usbekistan, Kasachstan und Tadjikistan. 16 Monate sind die beiden vor Ort und bereisen die Länder mit dem eigenen Auto. Natascha ist aus Sibirien, durch die gemeinsame Sprache Russisch kann man wunderbar hautnahen Kontakt zu den Menschen vor Ort aufzunehmen.
In der Live-Multivision erzählen Sie Geschichten von Nomaden und Viehhierten, Großstadtmenschen und Landleben und immer wieder fasziniert die wunderschöne Natur und atemberaubende Landschaften. Auf den Pfaden von Marco Polo geht es ins Pamir-Gebirge, von Reiterfestspielen in Kirgistan über den Pamir-Highway in die sagenumwobenen Städte der Seidenstraße, Samarkand, Buchara und Chiwa. Der Leipziger Reisejournalist, Fotograf und Buchautor Robert Neu erkundet mit seiner Frau Natascha die legendären Länder der Seidenstraße in Zentralasien: Es geht durch Kirgistan, Usbekistan, Kasachstan und Tadjikistan. 16 Monate sind die beiden vor Ort und bereisen die Länder mit dem eigenen Auto. Natascha ist aus Sibirien, durch die gemeinsame Sprache Russisch kann man wunderbar hautnahen Kontakt zu den Menschen vor Ort aufzunehmen.
In der Live-Multivision erzählen Sie Geschichten von Nomaden und Viehhierten, Großstadtmenschen und Landleben und immer wieder fasziniert die wunderschöne Natur und atemberaubende Landschaften. Auf den Pfaden von Marco Polo geht es ins Pamir-Gebirge, von Reiterfestspielen in Kirgistan über den Pamir-Highway in die sagenumwobenen Städte der Seidenstraße, Samarkand, Buchara und Chiwa.

Ticketarten


Normal: 10 €


Schüler/Studenten: 6 €

Abendkasse zzgl. 1,00 €

Bitte beachten Sie die Abstands- und Hygieneregeln unter www.buergersaal-waren.de/coronabestimmungen.

Hier können Sie Tickets online kaufen

Tickets online kaufen
Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um die Benutzererfahrung zu personalisieren und zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Erlaube Marketing-Cookies und lade dieses Youtube-Video

Autor: Robert Neu

Kontakt

Bürgersaal Waren

Zum Amtsbrink 9
17192 Waren (Müritz

Telefon:
0399118290
Mail:
info@remove-this.buergersaal-waren.de