Karte öffnen

04.11.2020, 17:30 Uhr - 18:30 Uhr, Flughafen Rostock-Laage in Laage

Götz Alsmann singt Lieder der Liebe

Operette, Chansons und Schlager im Alsmann-Sound


Götz Alsmann, Gesang , Klavier und mehr
Altfrid M. Sicking, Vibraphon, Xylophon, Trompete
Ingo Senst, Kontrabass
Rudi Marhold, Schlagzeug
Markus Passlick, Percussion

Nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom widmet sich der König des Jazzschlagers in seinem neuesten Programm wieder den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. Ob Operette der 20er- und 30er-Jahre,  Chansons der Nachkriegszeit  oder Preziosen aus der Schlagerwelt der 50er- und 60er-Jahre – ein abwechslungsreiches Programm im typischen Sound de...


Götz Alsmann, Gesang , Klavier und mehr
Altfrid M. Sicking, Vibraphon, Xylophon, Trompete
Ingo Senst, Kontrabass
Rudi Marhold, Schlagzeug
Markus Passlick, Percussion

Nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom widmet sich der König des Jazzschlagers in seinem neuesten Programm wieder den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. Ob Operette der 20er- und 30er-Jahre,  Chansons der Nachkriegszeit  oder Preziosen aus der Schlagerwelt der 50er- und 60er-Jahre – ein abwechslungsreiches Programm im typischen Sound der Götz Alsmann Band.

Kontakt

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstr. 1
19055 Schwerin

Telefon:
03855918585