Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern

Kultur-Oktober

Land kauft Kunst I: Im Atelier von Udo Dettmann

Jedes Jahr kauft Mecklenburg-Vorpommern Arbeiten von bedeutenden Künstlern des Landes für die Kunstsammlung auf. Kultur-MV hat die Ankäufe 2017 begleitet und stellt alle acht Künstler in ihren Ateliers vor. So wie Udo Dettmann. Er ist ein Virtuose der Alltagsbeobachtungen. Seine Instrumente: Grafik und Videokunst. Hintersinniger Humor ist sein stetiger Begleiter. Er liebt es, Menschen mit sich selbst zu konfrontieren. Weiterlesen...

Herbstferien

Museum im Steintor

Es ist das älteste Museum der Region und befindet sich in einem 32 m hohen Stadttor in Anklam: das Museum im Steintor. Ein Kulturort in MV. Ein Kulturort auf www.Kultur-MV.de. Mehr Infos - hier

Die Nacht der Kultur

In Rostock und Schwerin macht Kultur die Nacht heute zum Tag. In der Hansestadt sind 16 Einrichtungen bei der Langen Nacht der Museen dabei. In der Landeshauptstadt machen 21 Kulturorte bei der Kulturnacht mit. Beide Aktionen beginnen 18 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse.

Was, wann, wo los ist? Hier geht’s zum Programm für die Lange Nacht der Museen in Rostock und hier zu den rund 70 Angeboten der Schweriner Kulturnacht.

18.10.2017

Mehr Kultur, bitte!

18.10.2017

Es ist ein Sonntagmorgen, an dem Grabows Bürgermeister Stefan Sternberg erlebt, wie stark der kulturelle Rhythmus das Leben in seiner Stadt bestimmt. Es ist 11 Uhr, als die Grabower Blasmusik aufspielt. Begleitet von Märschen, Polkas und dem Grabower Lied weihen hunderte Grabower ihren neuen Hochzeitspavillon im Schützenpark ein. Eines von mehreren Beispielen, die bei der Kreiskulturkonferenz Ludwigslust-Parchim am vergangenen Sonnabend zeigten, wie Kultur im ländlichen Raum funktionieren kann. Initiiert vom Kunst- und Kulturrat des Landkreises diskutierten zahlreiche Akteure aus Kultur, Politik und Wissenschaft über Entwicklungspotenziale der Kultur- und Bildungspolitik. Weiterlesen...

Liebe, Leid, Otello!

Mit Verdis „Otello“ steht die erste Oper der neuen Schweriner Spielzeit auf dem Programm. Sechs Bilder zur Premiere...

Die Kulissen zum Ertasten

Am kommenden Sonntag können blinde und sehbehinderte Menschen das Mecklenburgische Staatstheater bei einem Rundgang hinter den Kulissen begehen und ertasten, die Besonderheiten der Architektur und Geschichte des Hauses erforschen sowie die Abläufe kennen lernen. Mehr - hier

Jetzt anmelden: Kinder zum Olymp!

Kultur und Schule. Kultur und Bildung. Kultur und Zukunft. Das alles eint der deutschlandweite Wettbewerb "Kinder zum Olymp" unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und gefördert von der Deutsche Bank Stiftung. Mitmachen können Kultureinrichtungen und Künstler mit ihren Schulkooperationen genauso wie Schulen mit kulturellem Profil. Gesucht werden Konzepte, die modellhafte Strukturen für die Verankerung von kultureller Bildung in Kultureinrichtungen und Schulen schaffen. Die Teilnahmefrist läuft noch bis 1. März 2018.

Alles zum Mitmachen gibt es hier.

Kinder zum Olymp auf Facebook.

Mit GPS auf Kunstsuche

Analog und digital Kunst erleben? Das geht heute von 10 Uhr an beim „Kunstradius 40 Kilometer”. Dabei schlägt das etwas andere Projekt um das Kulturhaus Mestlin einen Radius von 40 Kilometern. Eine Zentrale ist in Rothen im Atelier Transparente Welten. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK fördern die Aktion. 

Wie Kunstinteressenten noch bis Sonntagabend zu Fahrern oder Mitfahrern werden oder auf GPS-Tour gehen, erfahren Sie hier (klick).

Hier gibts mehr zu Kunst heute (klick)

Naturfilmfestival auf dem Darß

In Prerow hat das Darßer Naturfilmfestival begonnen. Höhepunkt ist die Verleihung des Deutschen Naturfilmpreises, der am Samstag zum zehnten Mal vergeben wird. Zwölf Filme sind nominiert. Spielorte sind neben dem Kulturkaten in Prerow das Ozeaneum in Stralsund und das Hotel Vier Jahreszeiten in Zingst sowie die Darßer Arche in Wieck. Das Programm - hier

Der Audioguide für Ahrenshoop

Sie möchten alles über das Ostseebad erfahren? Dann empfehlen wir den Audioguide Ahrenshoop, zu erhalten im AppStore und bei GooglePlay. Eingesprochen von 15 Sprechern. Es geht um große Pläne in der Geschichte des Ortes, um kuriose und dramatische Ereignisse und Konflikte, die bis in die Gegenwart andauern. Mehr Infos in unseren Kultur-Angeboten. 

Eine Insel voller Filme

Neun Wettbewerbsfilme, diverse Filmreihen und ein umfangreiches Rahmenprogramm – Willkommen beim ersten „Rügen International Film Festival". Bis 8. Oktober werden an zehn Spielorten Spielfilme, Kurzfilme und Dokus vorgestellt. Hier

Der Kultur-Mai

Vermeldet werden an dieser Stelle unsere Kultur-Nachrichten aus dem Mai. Ein Überblick.  

Der Kultur-Juni

Vermeldet werden an dieser Stelle unsere Kultur-Nachrichten aus dem Juni. Ein Überblick.  

Der Kultur-Juli

Vermeldet werden an dieser Stelle unsere Kultur-Nachrichten aus dem Juli. Ein Überblick.  

Der Kultur-August

Vermeldet werden an dieser Stelle unsere Kultur-Nachrichten aus dem August. Ein Überblick.  

Der Kultur-September

Vermeldet werden an dieser Stelle unsere Kultur-Nachrichten aus dem September. Ein Überblick.