Karte öffnen
25.08.2022

Heimatverband MV verleiht Ehrenpreis 

Wer folgt auf Angret Redersborg, Behrend Böckmann, Sabine Witthuhn und Karl-Ludwig Quade? Das waren die Preisträger im vergangenen Jahr. Vorschläge können bis 23. September 2022 eingereicht werden.

Wer kann sich um den Preis bewerben?

Der Ehrenpreis wird an Personen, Initiativen, Vereine oder andere Einrichtungen vergeben, die sich in besonderer Weise um die Heimat- und Traditionspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern verdient gemacht haben. 

Die Auszeichnung wird in drei Kategorien ausgelobt: Jugend (ein Preis), Körperschaften/Vereinigungen/Vereine (ein Preis) und Einzelpersonen (zwei Preise). 

„Entscheidende Kriterien für die Verleihung des Ehrenpreises sind ein ehrenamtliches Engagement über einen längeren Zeitraum, eine soziale oder ökologische Nachhaltigkeit des Wirkens sowie eine demokratisch-partizipative Motivation und Zielstellung“, unterstreicht der Heimatverband in seiner Ausschreibung. 

Wer kann Personen für den Preis vorschlagen? 

Vorschläge können von Einwohnerinnen und Einwohnern kommen, aber auch aus Vereinen, Initiativen, Organisationen, Verbänden und anderen Einrichtungen in MV. Wichtig ist, dass sie folgende Informationen enthalten: 

  • Name, Anschrift, Telefonnummer und ggf. Emailadresse des/der Vorgeschlagenen

  • tabellarischer Lebenslauf des/der Vorgeschlagenen, insbesondere mit Bezug zu den ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Heimatpflege (Richtwert für die Länge: 1000 Zeichen mit Leerzeichen)

  • eine Begründung für den Vorschlag, insbesondere zur Bedeutung für die Heimat- und Traditionspflege in MV (Richtwert für die Länge: 1500 Zeichen mit Leerzeichen)

  • Name und Kontaktdaten der Person, die den Vorschlag einreicht 

Bis wann können Vorschläge eingereicht werden? 

Bis zum 23. September 2022, 12 Uhr (Ausschlussfrist). Die Bewerbung kann per Post oder per E-Mail eingereicht werden: 

Carmen Tarrach

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Mecklenburgstraße 31

19053 Schwerin

E-Mail: geschaeftsstelle@heimatverband-mv.de

Wer wählt die Preisträger aus? 

Wer den Ehrenpreis erhält, entscheidet der erweiterte Vorstand des Heimatverbands. 

Wann werden die Preise überreicht? 

Am 8. Oktober 2022 auf der jährlichen Mitgliederversammlung. 

Wer hat den Ehrenpreis bisher schon erhalten? 

  • Karl Peplow (Stralsund), 2016
  • Karin Scarbarth (Warnemünde), 2018
  • Werner Brinckmann (Rostock), 2018
  • Uwe Süßmilch (Rostock), 2019
  • Gottfried Holzmüller (Schwerin), 2020
  • Klaus-Jürgen Schlettwein (Güstrow) 2020
  • Antje Hückstädt (Born), 2020
  • Angret Redersborg (Grevesmühlen , 2021
  • Behrend Böckmann (Kirch Rosin), 2021
  • Sabine Witthuhn, (Bergholz bei Pasewalk), 2021
  • Karl-Ludwig Quade (Schwerin), 2021

Weitere Infos unter www.heimatverband-mv.de