Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern

Machen Sie mit!
Kultur-MV.de ist Ihr Portal

Eine eigene Adresse für die Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie heißt: www.Kultur-MV.de. Mit Porträts, Reports, Nachrichten. Ein Kulturportal als Magazin: aktuell, informativ, überraschend. Und zum Mitmachen. Tragen Sie Ihre Veranstaltung in den Kalender ein, stellen Sie Ihre Kunst, Ihren Verein, Ihr Haus auf einer eigenen Seite vor - alles auf www.Kultur-MV.de. Wie das geht? Ganz einfach.

Los geht's

„Woche des Sehens“ im Staatstheater

Das Mecklenburgische Staatstheater beteiligt sich an der bundesweiten Informationskampagne „Woche des Sehens“ mit einer Theaterführung für blinde und sehbehinderte Menschen. Wann? Am Sonntag, 15. Oktober um 12 Uhr. Die Teilnehmer können das Theater bei einem Rundgang hinter den Kulissen begehen und ertasten, die Besonderheiten der Architektur und Geschichte des Hauses erforschen sowie die Abläufe kennen lernen.

Die Führung dauert etwa 1 Stunde und 30 Minuten und kostet 5 Euro. Karten können an der Theaterkasse erworben werden. Im Anschluss an die Führung ist Zeit für Feedback und Gespräche, außerdem informieren Mitarbeiter des Staatstheaters über das stetig wachsende Programm und das Angebot an Tastführungen und Live-Audiodeskriptionen.

Die nächste Vorstellung mit Tastführung für blinde und sehbehinderte Menschen findet im November statt. Vor der Vorstellung „Amphitryon” am 19. November führen Mitarbeiter des Theaters in die Besonderheiten der Bühne ein, begehen diese mit den Teilnehmern und geben Gelegenheit zum Ertasten von Requisiten und Kostümen. Dazu werden Handlung und Hintergründe des Stückes erläutert. Interessierte melden sich bitte beim Erwerb ihrer Karte an der Theaterkasse zur Tastführung an. Bis zum 1. November 2017 bleiben Plätze in den vorderen Reihen reserviert.

Für Informationen oder Fragen im Vorfeld steht Nele Tippelmann zur Verfügung unter Telefon 0385/5300 -146 oder theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de. Kartentelefon: 0385/5300-123, kasse@mecklenburgisches-staatstheater.de