Karte öffnen

Vineta-Festspiele: Live Talk mit Figuren und Darstellern

„Zwischen den Wellen. Irdisch und vinetisch." Dieses neue Format vereint klassische Gesprächsrunden, Infotainment, Musik, Show-Kämpfe und ein wenig pyrotechnischer Zauber. Ein Live Talk auf der Ostsee-Bühne mit Figuren und Darstellern aus den Vineta-Welten der vergangenen 23 Jahre. 

Die Vorpommersche Landesbühne bringt ein völlig neues Format auf die Bretter, die die Welt bedeuten. In jeder Folge wird ein anderes Thema aus der Vineta-Geschichte humorvoll  betrachtet - und jedes Mal werden andere Gäste erwartet. Insgesamt sind acht Ausgaben – bis Ende August – geplant.

Die Gäste sind Schauspieler, die die Vineta-Inszenierungen geprägt haben. In der ersten Folge Erwin Bröderbauer und Anna Jamborsky. In späteren Folgen Heiko Gülland und Mario Lohmann – beide Vineter der ersten Stunde – und Paola Brandenburg. Viele Gäste haben an der Theaterakademie Vorpommern studiert, waren auf der Vineta-Bühne zu erleben und spielen heute an anderen Theatern des Landes und arbeiten für Film und Fernsehen: Jan Kittmann, der jüngst für Furore in einer „Traumschiff-Folge“ sorgte, Manuela Wisbeck, aus der RTL-Comedy-Serie „Böse Mädchen“, Lisa Klabunde, jetzt am Berliner Grips-Theater engagiert und Philipp Dobraß vom Theater in Eisleben und viele weitere.

Sie alle werden über ihre Vineta-Zeit reden und über ihr Leben nach Vineta. Immer dabei: Die Expertin, die fast alles über Vinetas wahre Geschichte weiß und dies zum besten gibt.

Termine und Karten

  • 2. Juli – Feuer und Eiswelt (Themenschwerpunkt Frauenfiguren in Vineta)
  • 9. Juli – Wer kennt die Namen – Jasko und Rurik und woher stammt der Name Vineta
  • 30. Juli – Vineta auch in den Sternen  (die großen Liebesgeschichten).

Ab August wird sich eine Lasershow anschließen. Termine: ab 2.7. immer donnerstags (außer 16. und 23.7.) bis 27.8.

Karten gibt es unter Telefon 03971-26 888 00, im Internet unter www.vorpommersche-Landesbuehne und in der Kurverwaltung Zinnowitz. Kartenpreis 10 Euro, Kinder 4 Euro.