Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Vorhang auf für Gaukler, Hippies und Abenteurer

Ein außergewöhnlicher Spielort gleich gegenüber vom Hellingkran, dem Wahrzeichen des Rostocker Warnosufers, lockt jede Menge schräge Charaktere an. Gaukler, Hippies und Abenteurer erwecken die Schiffsbauhalle 207 in diesem Sommer zu neuem Leben. Vorhang auf für den Volkstheatersommer und seine spektakulären Aufführungen. 

Alle Infos zu Tickets und Preisen

Der Spielort: Die Halle 207

Klassikwünsche

Mit Hans-Jürgen Mende + der Norddeutschen Philharmonie Rostock

Mit Publikumswünschen, dem aus Funk und Fernsehen bekannten Moderator Hans-Jürgen Mende und dem Dirigenten Manfred Hermann Lehner erwartet uns ein bezaubernder Klassikabend mit Highlights der Musikgeschichte. 

Konzert: Samstag, 07. Juli, 19:30 Uhr, Halle 207

Der Bajazzo

Oper von Ruggero Leoncavallo, Kooperation mit der Staatlichen Artistenschule Berlin / Koproduktion mit der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

Leoncavallos Oper, Der Bajazzo, führt in die Welt fahrender Komödianten und präsentiert ein emotionales Drama um Liebe und Eifersucht. Für die spektakuläre Inszenierung verwandelt sich die Halle 207 in eine Zirkusmange. Jongleure, Seilkünstler und Akrobaten bilden mit ihren Nummern den atmosphärischen Rahmen für das abgründige Spiel um Schein und Sein.

Aufführungen:
Mittwoch, 11. Juli 19:30 Uhr
Sonnabend, 14. Juli 19:30 Uhr
Freitag 20. Juli 19:30 Uhr

Die Abenteuer des Tom Sawyer

Familienstück von John von Düffel nach Mark Twain

Am Ufer des Mississippi ist ihr Zuhause: Tom Sawyer und Huckleberry Finn, der eine ein gerissener Zaun-, der andere ein freiheitsliebender Stadtstreicher, haben nur Unsinn im Kopf und mischen mit allerlei Streichen das beschauliche Städtchen St. Petersburg gehörig auf.
Mark Twains bekannter Klassiker Die Abenteuer des Tom Sawyerfeiert mit Witz, Banjoklängen und wilden musikalischen Einlagen der Live-Band in der Halle 207 Premiere. Die zeitlose Geschichte erzählt von großem Mut, aber auch Ängsten und dem hohen Wert von echter Freundschaft - ein packendes Abenteuer für die ganze Familie!

Aufführungen: 
Dienstag, 10. Juli, 18 Uhr 
Mittwoch, 11. Juli, 11 Uhr
Sonntag, 15. Juli, 11 Uhr
Dienstag, 17. Juli, 18 Uhr
Sonnabend, 21. Juli, 11 Uhr
Dienstag, 24. Juli, 18 Uhr
Mittwoch, 25. Juli, 11 und 18 Uhr
Donnerstag, 26. Juli, 11 Uhr
Sonntag, 29. Juli, 11 Uhr

Hair

Musical von Gerome Ragni und James Rado mit Musik von Galt MacDermot

Ende der 60er-Jahre: New York City erlebt einen Sommer der Liebe. Die Hippies tragen lange Haare und treten für Frieden sowie alternative Lebensformen ein. Und Claude Hooper Bukowski verliebt sich in das politisch aktive Blumenkind Sheila, wodurch der patriotisch erzogene Rekrut in Gewissensnot kommt: Soll er sein Leben für Ehre und Vaterland einsetzen? Oder lieber den Kriegsdienst verweigern und das Gefängnis riskieren? 
Das Volkstheater präsentiert das als Meilenstein der Popkultur geltende Flower-Power-Musical Hair, das vom Broadway aus einen weltweiten Siegeszug antrat, mit fetzigen Tanzeinlagen und gefeierten Hits wie Let The Sunshine InManchester England Englandoder Aquarius

Aufführungen:
Freitag, 13. Juli, 19:30 Uhr
Mittwoch, 18.Juli, 19:30 Uhr
Donnerstag, 19. Juli, 19:30 Uhr
Freitag, 27. Juli, 19:30 Uhr
Sonntag, 29. Juli, 19:30 Uhr