Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern

Junge Theatermacher, zeigt her eure Stücke!

Zugegeben, bis zum nächsten Freisprung-Theaterfestival sind es noch ein paar Monate. Der Landesverband der Freien Theater Mecklenburg-Vorpommern sucht aber jetzt schon neue Stücke dafür.

„Freisprung“ - was ist das für ein Festival?
Ein Nachwuchsfestival für Freie Tanz- und Theaterschaffende in MV. Mit der dreitägigen Veranstaltung fördert der Verband jungen Theatermacher der freien professionellen Theaterszene des Landes.

Wann und wo findet das Festival statt?
Vom 13. bis 15. Oktober 2017 in der Bühne 602 in Rostock

Wer kann sich bewerben?
Bewerben können sich professionelle Freie Theater für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene. Die Schauspieler, Tänzer, Sänger, Puppenspieler, Regisseure oder Autoren sowie Studenten der entsprechenden Fachrichtungen sollten nicht älter als 35 Jahre sein. Der Sitz des Theaters oder der Theaterschaffenden sollte in Mecklenburg-Vorpommern liegen, die Künstler wurden hier geboren oder absolvier(t)en hier ihre Ausbildung.

Da es keine Ausbildung für Puppenspieler gibt, können sich auch Absolventen und Studierende der Sparte Puppenspiel an der HfS „Ernst Busch“ Berlin bewerben, wenn sie einen Bezug zu Mecklenburg-Vorpommern haben. Spartenübergreifende Produktionen sind außerordentlich erwünscht, Amateurtheater ausgeschlossen.

Die Stücke sollen noch mindestens bis zum Festival in Mecklenburg-Vorpommern zu sehen sein.

Wie geht es dann weiter?
Eine Jury wird aus den Bewerbungen sechs Inszenierungen oder Künstler auswählen, deren Stücke aufgeführt werden. Von ihnen wählt eine Jury dann drei Gewinnerstücke aus. Das Siegerstück erhält eine Skulptur der Künstlerin Barbara Wetzel sowie ein von Preisgeld 1000 Euro. Das Zweitplatzierte 750 Euro, das Dritte 500 Euro.

Was sollten die Bewerbungsunterlagen enthalten?
- ein kurzes Anschreiben
- eine Kurzdarstellung der Inszenierung (max. 2 Seiten)
- eine Selbstdarstellung des Künstlers oder des Ensembles
- Aufführungstermine und -orte (soweit möglich)
- optional: ergänzende Materialien wie DVD oder Programmhefte

Wann ist Bewerbungsschluss?
Am 30. Juni 2017.

Wohin werden die Bewerbungen geschickt?
An: Künstlerischer Leiter, Jörg Hückler, Dethardingstraße 86, 18057 Rostock. Nachfragen können unter der E-Mail-Adresse freisprungfestival@remove-this.yahoo.de gestellt werden.

Nähere Infos zum Festival gibt es unter www.freisprung-theaterfestival.de.

Machen Sie mit!
Kultur-MV.de ist Ihr Portal

Eine eigene Adresse für die Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie heißt: www.Kultur-MV.de. Mit Porträts, Reports, Nachrichten. Ein Kulturportal als Magazin: aktuell, informativ, überraschend. Und zum Mitmachen. Tragen Sie Ihre Veranstaltung in den Kalender ein, stellen Sie Ihre Kunst, Ihren Verein, Ihr Haus auf einer eigenen Seite vor - alles auf www.Kultur-MV.de. Wie das geht? Ganz einfach.

Los geht's