Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Cartoon von Mario Lars

Machen Sie mit!
Kultur-MV.de ist Ihr Portal

Eine eigene Adresse für die Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie heißt: www.Kultur-MV.de. Mit Porträts, Reports, Nachrichten. Ein Kulturportal als Magazin: aktuell, informativ, überraschend. Und zum Mitmachen. Tragen Sie Ihre Veranstaltung in den Kalender ein, stellen Sie Ihre Kunst, Ihren Verein, Ihr Haus auf einer eigenen Seite vor - alles auf www.Kultur-MV.de. Wie das geht? Ganz einfach.

Los geht's

Das Beste kommt zum Schluss

Cartoon von Piero Masztalerz
Cartoon von Hauck & Bauer

Das Cartoonair am Meer in Prerow feiert den Abschluss der 10. Saison mit Cartoonistenshow, Livezeichnen und Publikumspreis-Rundgang.

 Geschichtenerzähler Horst Evers, Stammgast beim Cartoonair eröffnet das lustigste Abschluss-Wochenende aller Zeiten und quasselt schon am Donnerstagabend die Bühne warm.

Am Freitag sind die Cartoonisten an der Reihe. Für diesen Abend haben einige von ihnen ihre Zeichentische verlassen und sind nach Prerow in den Kulturkaten gekommen.
Um 18 Uhr wird Tot-aber-lustig-Zeichner Michael Holtschulte dort als Erster auf die Bühne steigen. Gefolgt vom Hamburger Tim-Oliver Feicke und Katharina Greve aus der Hauptstadt.
Um 20.15 Uhr treffen sich der Berliner Elias und der Frankfurter Dominik als Hauck&Bauer auf der Prerower Bühne. Aus Bremen kommt Miriam Wurster und aus Magdeburg Phil Hubbe.
Um 22.15 Uhr hat der Mecklenburger Mario Lars ein Heimspiel in Vorpommern. Ostwind an der Ostsee ist Programm.
Zum Abschluss wird der Frühstück-bei-Stefanie-Zeichner Piero Masztalerz die Bühne rocken. Und das im wahrsten Sinne des Wortes.
Zwischen den Auftritten sind kleine Pausen geplant, der Eintritt ist frei.

Am Sonnabend, zum Cartoonisten-Livezeichnen, sind über 30 CartoonistInnen der Jubiläums-Ausstellung „FIESE BILDER Neue Meisterwerke des Schwarzen Humors“ vor Ort.
Sie zeichnen zu einem vorgegebenen Thema und signieren im Garten vom Kulturkaten.
Das Publikum kann miterleben, wie die Zeichnungen entstehen. Nebenbei signieren die Künstler die Cartoonair-Ausstellungskataloge und das zum Jubiläum entstandene Buch „halbinsel-witze“ mit den besten Cartoons der acht vorangegangenen Live-Zeichnen-Aktionen.
Auch hier ist der Eintritt frei.

Am Sonntag, dem letzten Tag vom 10. Cartoonair treffen sich Cartoonisten und alle Interessierten zum Publikumspreis-Rundgang in der Ausstellung. Gemeinsam mit dem Bürgermeister von
Prerow werden die 20 Fiesesten Bilder enthüllt und der Publikumspreis verliehen.
Der Eintritt bis 12 Uhr ist frei.

Mehr Infos hier.