Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

Rostock-Warnemünde

Kleine Komödie Warnemünde

Die kleine Spielstätte am Meer

Die KLEINE KOMÖDIE WARNEMÜNDE – die Spielstätte des Volkstheaters in der Nähe des Ostseestrandes – bietet mit 68 Sitzplätzen an 10 Tischen Raum für Heiteres, Frivoles, Kabarettistisches und vieles mehr. Schon 1914 wurde hier Theater gespielt. Später diente das Haus als "Flohkino" und war unter dem Namen "Seestern" bekannt. Am 15. Mai 1968, zum 750. Geburtstag der Hansestadt Rostock, öffnete die KLEINE KOMÖDIE WARNEMÜNDE als - damals - sechste Spielstätte des Volkstheaters erstmals ihre Pforten. Heute ist sie ein von Rostockern wie auch Touristen gern angenommener Spielort, in der die Besucher in gemütlicher Atmosphäre bei einem Getränk ihrer Wahl die Vorstellungen genießen können.

Volkstheater Rostock

Das Theater der Hansestadt Rostock

Details

Merci, Chérie

04.01.2020 20:00 in Rostock-Warnemünde

(vom 04.01. bis 31.01.2020)

Musikalische Zeitreisen / Folge 1 / Mit Frank Buchwald

Details

So klang die DEFA

25.01.2020 20:00 in Rostock-Warnemünde

Musikalische Zeitreisen / Folge 3 / Mit Frank Buchwald

Details

So klang die DEFA

01.02.2020 20:00 in Rostock-Warnemünde

Musikalische Zeitreisen / Folge 3 Mit Frank Buchwald

Details

Bitte bedenken Sie die schwierige Parkplatzsituation vor Ort.

Die S-Bahnlinien 1 und 2 verkehren regelmäßig zwischen Rostock und Warnemünde.

Ihre Eintrittskarten können Sie als Fahrscheine für den öffentlichen Personennahverkehr nutzen . Am Vorstellungstag gelten diese als Fahrberechtigung im Bereich Rostock ab 3 Stunden vor und bis 5 Stunden nach Vorstellungsbeginn, für Abendvorstellungen (18 Uhr und später) ab 3 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis 3 Uhr des Folgetages.