Das offizielle Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern
Karte öffnen

26 Jahre „Schüler stellen aus“

  • Art der Ausstellung: Sonderausstellung
  • Hambrger Straße 40, 18069 Rostock
  • Sparte/n: Familie und Kultur, Museum

im Schaudepot der Kunsthalle Rostock

Bereits zum 26. Mal findet in der Kunsthalle Rostock die Ausstellung „Schüler stellen aus“ statt. Dieses Jahr haben 30 Schulen aus Rostock und dem Landkreis Rostock 874 Arbeiten eingereicht. Neben den herausragenden Kunstwerken der Klassenstufen 1-12 wird ein Sonderpreis anlässlich des 50. Geburtstages der Kunsthalle Rostock verliehen.
Die Verleihung der Kunstpreise in den Kategorien Malerei, Grafik, Plastik und Neue Medien findet nun schon zum 5. Mal statt und ist zu einer schönen Tradition geworden, durch welche die Werke unserer Schüler eine besondere Würdigung erfahren. Die Fachjury wählte ab der 7. Klasse die Preise in den 4 Kategorien aus. Die Preise werden am Donnerstag, dem 17.01.2019 um 10 Uhr im Rahmen der Ausstellungseröffnung an die Gewinner übergeben.

Gewinner der Kunstpreise:
GRAFIK - Loretta Kersten, 14 Jahre, Jugendkunstschule ARThus
NEUE MEDIEN - Erik Neumann, Klasse 12, Gymnasium Reutershagen
MALEREI - Luca Patricia Sand, Klasse 12, Borwinschule
PLASTIK - Philip Siemers, Klasse 10, Freie Schule Rerik
SONDERPREIS - Yannah Schröder, Klasse 12, Innerstädtisches Gymnasium Rostock
SONDERPREIS - Klasse 5 und 6, Jenaplanschule Rostock, Gemeinschaftprojekt Linoldruck Fisch

Vielen Dank für die Unterstützung
WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH


Kunsthalle Rostock

Museum für zeitgenössische Kunst

Details